Alle Artikel in: Allgemeines

Stadt Hannover

Bürgeramt Hannover: Kurzfristige Termine möglich

Alle Einwohner*innen, die ein Anliegen an die Bürgerämter Hannover haben, können dieses kurzfristig erledigen. Wer einen neuen Personalausweis oder Reisepass benötigt, kann im „Pop-Up-Bürgeramt“ Ihmeplatz einen kurzfristigen Termin online buchen. In der Regel sind Termine innerhalb weniger Tage möglich. Die Termine können unter www.bürgeramt-hannover.de vereinbart werden. Außerdem können Bürger*innen mit Spontananliegen derzeit im Bürgeramt Ricklingen …

Ihmezentrum

Ihme-Zentrum: Öffentliche Baustellenführungen für Einblicke in den Fortschritt der Revitalisierung

Die Projekt IZ Hannover GmbH (PIZ), zuständig für die Revitalisierung des Sockelgeschosses im Ihme-Zentrum im Auftrag des Investors Lars Windhorst, bietet ab sofort monatlich öffentliche Führungen durch das Ihme-Zentrum an. Dies haben die Landeshauptstadt Hannover (LHH) und die PIZ im Zuge der Ergänzungen zum Mietvertrag im Ihme-Zentrum vereinbart. Ab heute können sich Interessierte anmelden. Ziel …

„Schlaue Bänke“ versorgen Smartphone und Co. mit WLAN und Strom

Am Jahnplatz und am Kantplatz stehen neuerdings Bänke mit „elektronischem Service“: Neben einer zusätzlichen Sitzgelegenheit bieten die „SmartBenches“ den Nutzenden auch kostenloses WLAN und eine Lademöglichkeit für mobile Endgeräte. Der Strom für die Bänke wird mittels Solarpanel erzeugt. In den Morgen- und Abendstunden leuchten diese neuen Sitzgelegenheiten. Zu einem späteren Zeitpunkt werden zwei weitere „SmartBenches“ …

Polizei

Aktionstag „Dunkle Jahreszeit“ auf dem Wochenmarkt Moltkeplatz

Das Präventionsteam der Polizeiinspektion Hannover ist gemeinsam mit der Technischen Prävention der Polizei Hannover am 20. Oktober 2021 in der Zeit von 08:30 Uhr bis 12:30 Uhr auf dem Wochenmarkt am Moltkeplatz in der List. Vor Ort bieten sie Beratungen zum (Wohnungs-)Einbruchschutz sowie zur Unfallprävention an. Mit dem Beginn der „Dunklen Jahreszeit“ klärt die Polizei …

Städte wagen Wildnis

Projekt: „Städte wagen Wildnis“

Neu ausgebildete Wildnis-Lots*innen stehen für Umweltbildungsveranstaltungen auf den Wildnis-Flächen zur Verfügung Am 15.Oktober 2021 fand die Zeugnisübergabe an elf neue Wildnis*lotsinnen statt. Mit diesem offiziellen Akt endete die im Juni begonnene Schulung, die im Auftrag des Fachbereichs Umwelt und Stadtgrün, im Rahmen des Verbundprojekts „Städte wagen Wildnis“ stattfand. Die Ausbildung beinhaltete neben Exkursionen zu den …

Baumwanderung in die Schwarzwaldstraße

Wanderbaumallee Hannover bezieht Winterquartier

Am 16. Oktober geht die Wanderbaumallee Hannover on tour ­- Umzug ins Winterquartier startet um 12.00 Uhr in der Schwarzwaldstraße (Sahlkamp) – Im nächsten Jahr werden die Wanderbäume wieder Plätze und Straßen zeitweilig begrünen. Seit Mitte Juli zieht die Wanderbaumallee Hannover mit acht heimischen Laubbäume in fahrbaren Modulen mit Sitzgelegenheit durch die Landeshauptstadt und lädt …

Stadt Hannover

Erweiterung der Tellkampfschule schreitet voran

Rohbau des Erweiterungsbaus im Stadtteil Südstadt ist fertig „Halbzeit“ in der Südstadt: Der Rohbau für die Erweiterung des Gymnasiums Tellkampfschule steht. Baustart war im vergangenen November. Im kommenden Sommer sollen die Arbeiten mit dem Kostenvolumen von etwa elf Millionen Euro abgeschlossen werden. „Die Erweiterung ist aufgrund der vom Land beschlossenen Rückkehr zum Abitur nach neun …

Polizei

Präventionsexperten der Polizei Hannover beantworten Ihre Fragen am Telefon

Auch in diesem Monat erhalten interessierte Bürgerinnen und Bürger wieder die Gelegenheit, ihre persönlichen Fragen und Anliegen per Anruf zu den unterschiedlichsten Präventionsthemen zu stellen. Dazu schalten die Präventionsbeauftragten der Polizei Hannover am Donnerstag, 14. Oktober 2021, von 10:00 bis 18:00 Uhr wieder das Infotelefon und stehen als Ansprechpersonen zur Verfügung. Fragen können zu vielen …

No-Paywall

Madsack ohne Bezahlsperre lesen

Seite Mitte 2019 hat der Madsack Verlag für viele seiner Onlineangebote eine Bezahlschranke, eine sogenannte Paywall, eingeführt. In der ersten Stunde bleiben die Artikel zwar frei zugänglich, anschließend sind die Artikel über ein Abo-Modell zugänglich. Der erste Monat ist kostenlos, danach wird für diese Madsack Bezahlsperre 2,49 Euro wöchentlich fällig. Wenn man nur mal einen …

Marstall Brunnen

Marstall-Brunnen – Besonderer Anziehungspunkt für Touristen?

Ist das wirklich so? Zwei Jahre nach der Einweihung darf das mit Sicherheit bezeifelt werden. Bei mehreren Besuchen war von der angepriesenen Beleuchtung nichts mehr zu sehen. Ob der Brunnen wie auf dem Bild aus dem Juni 2019 wohl immer noch von Kindern genutzt wird? Bodemann berichtete, dass er sich vor der Planung zahlreiche unterschiedliche …