Alle Artikel in: Kulturtipps

Greta

GRETA | Culture Garage goes Cavallo

Greta schreibt und spielt wie ihr der Schnabel gerade gewachsen ist: Klavier, Gitarre, Ukulele – Rock, Pop, Blues. Zwar kommt sie aus Köln, doch liegt der Ursprung all ihres frappanten Musizierens, Singens, Songwritings in Hildesheim. Sie hat keine einzigartige Show zu bieten, weder außergewöhnliche Arrangements in Petto, noch elektronische Spielereien im Gepäck. Themen, die alle …

SOBI & Band

SOBI & Band

Die in London aufgewachsene Singe-Songwriterin Sobi wuchs inmitten von Musik auf: Ihre Eltern sind keine Musiker, aber es war ein großer Teil ihres Lebens, Konzerte zu besuchen und Musik zu hören. Sobi war ein eher schüchternes Kind und so war es die Musik, die sie aus ihrer Hülle holte und es ihr ermöglichte, sich auszudrücken. …

Lister Turm

Kultur im Hof

Kultur im Hof sind kleine Kulturperlen für eine Stunde zum Anschauen, Zuhören und Genießen. Lassen Sie sich eine Stunde lang in andere Welten entführen und nehmen sie eine kleine Auszeit vom Alltag. 29.07. Poetry: „Das lachende und das weinende Auge“ Tanja Schwarz und Gerrit Wilanek aus Hannover servieren Slam Poetry einmal anders. Tiefgängige Lyrik trifft …

Ravid Kahalani

Musik aus Israel: Konzert mit YEMEN BLUES

Konzertreihe der Gedenkstätte Ahlem und des Café Glocksee Was? Open-Air-Konzert mit YEMEN BLUES Wo? KOMMRAUS – Die Sommerbühne, Ricklinger Bad, Kneippweg 25, 30459 Hannover Wann? Mittwoch, 28. Juli, 20 Uhr Kostet? 21,95 Euro im VVK, 23 Euro an der Abendkasse Karten: https://bit.ly/2UuP1EV Tanzfreudige Sounds aus New York City, Montevideo und Tel Aviv: YEMEN BLUES überschreitet …

Judenkirchhof

VHS Hannover lädt ein zu Stadtrundgang zu Orten der Lokalgeschichte

In vier Stunden führt ein Rundgang der Ada-und-Theodor-Lessing-Volkshochschule Hannover (VHS) mit dem Historiker Peter Schulze am 18. Juli (Sonntag) zu Orten der jüdischen Lokalgeschichte. Start ist um 10 Uhr am Neuen Rathaus, Trammplatz 2. Anmeldungen sind telefonisch unter 168-44783 oder auf der Internetseite www.vhs-hannover.de möglich. Seit 1292 leben Personen jüdischen Glaubens in Hannover. Bis in …

Hannover-Poetry Picknick

Summer-OpenUp: Konzert, Theater und Informationen im Innenhof

Region Hannover lädt im August zum Open-Air-Programm ein Auf den Lockdown-Winter folgt der Summer-OpenUp! Unter diesem Motto läuft eine Veranstaltungsreihe der Region Hannover in den Sommerferien. Anlässlich ihres 20-jährigen Bestehens öffnet die Region vom 14. bis 24. August den Innenhof des Regionshauses an der Hildesheimer Straße 18-20 im Stadtteil Südstadt. Die versteckt Innenstadt-Oase wird zur …

Alternativer Stadtteilflohmarkt Linden-Nord

FAUST Flohmarkt startet wieder

Flohmarkt auf dem FaustgeländeManchmal fragt man sich: Wohin mit den alten Sachen? Hosenspangen, Gartenkrallen, Kinderroller und anderes liegen schon lange herum und werden nicht mehr gebraucht. Meistens ist etwas dabei, das andere gerade jetzt händeringend suchen. Aber so ein Flohmarkt ist, wie erfahrene Kund*innen und Händler*innen wissen, nicht nur aus kommerziellen und praktischen Gründen interessant. …

Illumination im Großen Garten (Foto: Rosi Radeke)

Illumination im Großen Garten startet wieder

Der Große Garten in Herrenhausen ist an den Wochenenden und zu Feiertagen wieder im Lichterglanz der Illumination zu erleben: Die Wasserspiele, Hecken und Figuren er­strahlen zu den Klängen von Barockmusik in festlicher Beleuchtung und laden zu Abendspaziergängen ein. Die Musik zur Illumination ist eine Aufnahme der Hannoverschen Hofkapelle von Georg Friedrich Händels berühmter „Wassermusik“. Einlass …

Franz. Poesie - Elisabethkirche Langenhagen

Acht Konzert-Highlights: Das Kultursommer-Programm

Sebastian Studnitzky & Orchester im Treppenhaus Quartett Eröffnungskonzert Termin: Samstag, 17. Juli, 20 Uhr Ort: Amtsgarten, Schloss Landestrost | Schlosstraße 1| 31535 Hannover Eintritt: 19 Euro | ermäßigt 13 Euro Ein Wanderer zwischen Jazz, Klassik und Elektro: Das ist Sebastian Studnitzky. Mit seinem einmaligen Mix hebt er sich vom gängigen Klassik-Jazz-Crossover ab. Der Trompeter und …

Utopianale

Utopianale 2021 diesmal Outdoor auf der Faustwiese

1. Utopianale – Outdoor am 4.-6. Juli 2021 An den Abenden vom 04. bis 06. Juli 2021 gibt es die erste UTOPIANALE – outdoor mit jeweils drei Teilen: tägliches Rahmenprogramm: Podien, Gespräche oder Workshops (ca. 18 Uhr bis 21:30 Uhr) – Mit verschiedenen Kooperationen. 1 Film mit kurzem Vorprogramm durch das Cinema-del-Sol (ca. 21:30 Uhr) …