Alle Artikel in: Polizeipresse

Polizei

Sicherheitskonzept beim diesjährigen Schützenfest

Videoüberwachung ergänzt bewährtes Sicherheitskonzept Das im vergangenen Jahr von der Landeshauptstadt (LHH) und Polizeidirektion (PD) Hannover überarbeitete Sicherheitskonzept wird auch bei dem diesjährigen Schützenfest vom 29.06. bis 08.07.2018 wieder umgesetzt. Zum Schützenausmarsch (01.07.2018) richtet die LHH ein temporäres Fahrverbot für Kraftfahrzeuge über 3,5 Tonnen ein. Dieses Verbot beschränkt sich auf den innerstädtischen Bereich, kann jedoch …

Abgelenkt durch Handynutzung

Verkehrssicherheitstag 2018 in der Polizeidirektion Hannover

Am Samstag, 16.06.2018, findet der diesjährige Verkehrssicherheitstag statt. Neben der zentralen Veranstaltung im Polizeikommissariat Bad Salzdetfurth (Landkreis Hildesheim) beteiligt sich auch die Polizei Hannover mit zahlreichen Aktionen rund um die Themenbereiche Mobilität, Prävention und Sicherheit. Als ein Teil der Verkehrssicherheitsinitiative (VSI) 2020 findet der Verkehrssicherheitstag bereits seit mehreren Jahren in allen Polizeidirektionen in Niedersachsen statt. …

Polizei

Präventionseinsatz an „Himmelfahrt“

Die Polizei wird auch am diesjährigen Himmelfahrtstag, insbesondere in den Bereichen Isernhagen, Langenhagen, Neustadt und Wunstorf sowie auch im Citybereich von Hannover, präsent sein. Durch frühzeitiges und konsequentes Einschreiten soll für Sicherheit rund um die beliebten Ausflugsziele gesorgt und dem Alkoholmissbrauch, insbesondere Minderjähriger, entgegengewirkt werden. Feiertag, frühlingshafte Temperaturen und viele Freizeitangebote – der sogenannte „Vatertag“ …

Üstra

Mehrere Verletzte bei Kollision zweier Stadtbahnen

Heute Vormittag (08.05.2018) sind an der Wallensteinstraße im hannoverschen Stadtteil Oberricklingen aus bislang unbekannter Ursache zwei Stadtbahnen zusammengestoßen. Dabei sind vier Personen schwer sowie elf Personen leicht verletzt worden. Nach bisherigen Erkenntnissen des Verkehrsunfalldienstes war eine 46 Jahre alte Stadtbahnfahrerin kurz nach 09:00 Uhr mit der Linie 3 stadtauswärts unterwegs gewesen. Nachdem sie die Göttinger …

Auch Fehlverhalten gegenüber Radfahrern soll kontrolliert werden

Radfahrkontrollwoche der Polizei Hannover

Ab dem kommenden Montag, 23.04.2018, bis zum Freitag, 27.04.2018, führt die Polizeidirektion (PD) Hannover Schwerpunktkontrollen hinsichtlich der Thematik „Fehlverhalten von und gegenüber Radfahrern“ durch. In diesem Zusammenhang wird es außerdem einen gemeinsamen Kontrolltag mit dem Verkehrsaußendienst der Landeshauptstadt Hannover geben. Durch den stetig ansteigenden Radfahrverkehr in der Landeshauptstadt Hannover steigt auch die Anzahl der Verkehrsunfälle …

Einbruchradar der Polizeidirektion (PD) Hannover

Einbruchradar der Polizeidirektion (PD) Hannover

Das am vergangenen Donnerstag, 15.03.2018, angekündigte Einbruchradar ist ab sofort auf der Internetseite der PD Hannover für die Region Hannover verfügbar. Jeweils montags, um 15:00 Uhr, wird die Behörde nun wöchentlich fortgeschriebene Zahlen zu Wohnungseinbruchdiebstählen auf zwei Karten für die Landeshauptstadt und das Umland veröffentlichen. Die Daten dienen der zahlenmäßigen, statistischen Entwicklung und sollen einen …

Maschsee Hannover

Tote im Maschsee – Ermittlungen zur Todesursache dauern

Am 24.10.2017, ist eine Frau tot aus dem Maschsee geborgen worden. Derzeit liegen der Kripo keine Hinweise auf eine Fremdeinwirkung vor. Nun steht die Identität der Verstorbenen fest. Mitarbeiter der ÜSTRA hatten gegen 08:00 Uhr eine leblose, weibliche Person im Maschsee, Höhe Karl-Thiele-Weg, bemerkt und die Rettungskräfte alarmiert. Nachdem die Frau durch Polizeibeamte geborgen worden …

Polizei

Stöcken: Acht Fahrverbote nach Geschwindigkeitsmessungen

Bei Verkehrsunfällen mit Schwerverletzten und Getöteten ist nach wie vor überhöhte Geschwindigkeit eine der Hauptursachen für diese schweren Folgen. Am Mittwoch, 18.10.2017, haben Verkehrspolizisten bei Geschwindigkeitsüberprüfungen insgesamt 54 Verstöße festgestellt. In der Zeit von 10:00 bis 18:00 Uhr hatten Beamte des Polizeikommissariats Stöcken die Geschwindigkeit der Verkehrsteilnehmer auf der Mecklenheidestraße gemessen. In den insgesamt fünf …

Polizei

Laatzen: Wiederholter Einbruch in Briefverteilerzentrum – Die Polizei sucht dringend Zeugen!

Bislang unbekannte Täter sind in der Nacht zu heute (22.09.2017) zum fünften Mal in ein Briefverteilerzentrum an der Magdeburger Straße (Ortschaft Rethen) eingebrochen und haben tausende von Briefsendungen mit Sammelmünzen gestohlen. Nach bisherigen Erkenntnissen hatten die Täter einen Zaun überklettert, anschließend eine Fensterscheibe des Zentrums eingeschlagen und waren so in das Gebäude gelangt. Die Einbrecher …

Hannover 96

Burnley-Vorfälle: 96 erstattet Strafanzeige gegen Unbekannt

Hannover 96 geht mit Vehemenz gegen die Personengruppe vor, die beim Testspiel in England Ausschreitungen verursacht und damit dem Ansehen des Vereins massiven Schaden zugefügt hat. Unabhängig von den Ermittlungen der zuständigen Polizeibehörden in England und Deutschland wird 96 nach den Ausschreitungen auf der Tribüne, die am vergangenen Sonnabend zum Abbruch der Partie beim FC …