Alle Artikel in: Senioren

Kommunaler Seniorenservice (KSH)

Tanzparty in Hannover-Mitte

Der Kommunale Seniorenservice Hannover (KSH) bietet am Sonnabend (03. März) um 16 Uhr im Saal der „Salsa Del Alma Dance Academy“, Lange Laube 23, eine Tanzparty an. Von den „Ohrwürmern“ der Jugend bis zu den besten Hits von heute, vom langsamen Walzer bis zum Disco-Fox kann alles getanzt werden. Als Stargast hat sich der Sänger, …

Klang und Leben

Klang und Leben im Kulturzentrum Pavillon

Hörregion Hannover präsentiert Konzert und Workshop am 31. Januar 2018 Wann: Mittwoch, 31. Januar 2018, 18 Uhr Wo: Kulturzentrum Pavillon, Lister Meile 4, Hannover Eintritt: Workshop 5 Euro, Konzert 10 Euro, Kombiticket 12 Euro Wenn „Sag mir quando, sag mir wann“ unter dem Rauschen des Plattenspielers erklingt oder im Radio „Bel Ami“ läuft, weckt das …

Kommunaler Seniorenservice (KSH)

Aktiv durch das erste Halbjahr 2018

Veranstaltungskalender für SeniorInnen liegt vor „Aktiv durch…“ heißt der bewährte Veranstaltungskalender für SeniorInnen, den der Kommunale Seniorenservice Hannover (KSH) in Zusammenarbeit mit den Wohlfahrtsverbänden und dem Seniorenbeirat herausgibt. Er erscheint im Halbjahresrhythmus. Rechtzeitig zum Jahresende können sich Interessierte nun mit dem Programm des ersten Halbjahres 2018 vertraut machen – und sich viele Aktivitäten drinnen und …

Aushang: Umleitung Linie 100

Baustellen plus Üstra = Kein Nahverkehr mehr

Wer zurzeit zum Maschsee, in den Sportpark, zum Sprengelmuseum oder zum NDR Funkhaus möchte, hat leider Pech oder muss riesige Umwege in Kauf nehmen. Wegen der Baustelle in der Willy-Brandt-Allee fährt die Linie 100 nicht mehr am Maschsee und durch den Sportpark sondern großräumig außen rum. Geplant ist das Ganze zur besten Jahreszeit. In der …

Geschichtswerkstatt im Freizeitheim Linden

Geschichtswerkstatt im Freizeitheim Linden

Ohne Geschichte kein Linden Kein anderer Stadtteil Hannovers hat so eine historische Vielfalt zu bieten wie Linden. Einst das größte Dorf Preußens wurde man anschließend eigene Stadt neben Hannover. Hier wurde Geschichte geschrieben. Während der Nazidiktatur organisierte sich hier mit der „Sozialistischen Front“ eine der größten Widerstandsbewegungen. Nach dem Krieg residierte Kurt Schumacher im Stadtteil …

Märchenerzählungen in der Begegnungsstätte Misburger Rathaus

Der Kommunale Seniorenservice Hannover (KSH) lädt am Mittwoch (16. August) zu Märchenerzählungen in die Begegnungsstätte für SeniorInnen in Misburg, Rathaus Misburg, Waldstraße 9, ein – bei gutem Wetter während eines kleinen Spaziergangs. Der Märchenerzähler Siegfried Dalmer taucht gemeinsam mit den ZuhörerInnen in das Reich der Elfen, Trolle und Feen ein. Die Veranstaltung beginnt um 14.30 …

Wandergruppe „Flotte Sohle“

Die Wandergruppe „Flotte Sohle“ des Kommunalen Seniorenservice Hannover (KSH) wandert an jedem dritten Dienstag im Monat. Dienstag (15. August) führt die zirka 10 Kilometer lange Tour von Lauenau über die Kreuzbuche nach Bantorf, Treffpunkt 9 Uhr Bahnhof Linden-Fischerhof, Abfahrt 9.10 Uhr. Die neun bis elf Kilometer langen Touren unter der Leitung des Ehepaares Wehrmann enden …

Lister Spiel- und Gesprächskreis an neuem Treffpunkt

Der Lister Spiel- und Gesprächskreis des Kommunalen Seniorenservices Hannover (KSH) ist umgezogen und lädt in neuen Räumen zum Spielen und Klönen ein. Er trifft sich jetzt regelmäßig freitags von 13.30 bis 16.30 Uhr in den Räumen des Nachbarschaftstreffs List-NordOst in der Gottfried-Keller-Straße 1/3. In fröhlicher Runde findet hier ein gemeinsames Kaffeetrinken statt, es werden interessante …

Neues Gedächtnistraining „MULTIsenso“

Das „Multisenso“ Gedächtnistraining Plus des Kommunalen Seniorenservice Hannover (KSH) ist aktiv, kreativ und unterhaltsam… „Multisenso“ beinhaltet eine Vielfalt und Kombination unterschiedlicher Disziplinen, die den Geist und die Sinne fit halten, Aktivität und Reaktionsfähigkeit positiv beeinflussen. Es wird gezeichnet, mit Knetmasse modelliert oder Selbstverteidigung trainiert. Die TeilnehmerInnen lernen sie sich von einer „neuen“ Seite kennen, erfahren, …

Modelleisenbahner-Gesprächskreis sucht neue Teilnehmer

Der Modelleisenbahner-Gesprächskreis des Kommunalen Seniorenservice Hannover (KSH) freut sich über neue Teilnehmer. Gesucht werden Senioren, die Interesse am Austausch von Ideen über die Modellbahn für alle Spuren in Gleich- und Wechselstrom sowie über das allgemeine Eisenbahnwesen haben. Der Gesprächskreis trifft sich in der Regel montags von 14 bis 17 Uhr in der Begegnungsstätte des Spar- …