Alle Artikel in: Schwimmbäder

Schwimmerbecken

Ricklinger Bad

Das Aegir Bad Ricklingen hat ein 50m-Schwimmer-Becken, ein großes Nichtschwimmerbecken, ein 1m- und ein 3m-Sprungbrett und einen 5m-Sprungturm. Alle Becken sind auf 23°C beheizt. Außerdem kann man auch über den Strand oder Treppen im angrenzenden Kiesteich schwimmen gehen. Der Verein Aegir bietet neben Schwimmen auch Wasserball, Synchronschwimmen, Wasserspringen, Triathlon und viele weitere Sportarten an. Alle Infos sind auf der Vereinswebseite www.svaegir09.de zu finden

Bädercheck: Annabad

Annabad in Kleefeld Ausstattung | Informationen Der Lindener verlässt nur ungerne seinen Stadtteil, da das Fössebad in diesem Sommer aber wohl, zumindest im Außenbereich, trocken bleibt haben wir beschlossen mal die anderen Freibäder in Hannover zu testen. Das Annabad war das erste Ziel weil es wie in jedem Jahr recht früh die Badesaison eröffnet hat. Die gepflegte Anlage liegt ruhig direkt am Hermann-Löns-Park. Ausstattung Wasser: Schwimmer/Nichtschwimmer Becken mit 3 Meter Sprungturm, 2 Einmeter-Sprungbrettern und Rutsche im Nichtschwimmerbereich Zweites Nichtschwimmerbecken mit Rutsche (bald wieder im Betrieb) Babybecken mit Wasserpilz Ausstattung Wiese: Zwei Beachvolleyball Felder Mehrere kleine Fußballtore Fußballtennis 2 Tischtennisplatten Klettergerüst. Schaukeln und Rutsche Informationen: Annabad (Auch Kleefelder Bad genannt) Haubergstraße 17, 30625 Hannover Tel.: +49 511 55 96 18 www.annabad.de