Alle Artikel in: Buchholz-Kleefeld

Telemax Hannover in der Dämmerung

Telemax Hannover

Der Telemax im Stadtteil Groß-Buchholz ist ein zwischen 1989 und 1992 errichteter Fernmeldeturm in Hannover. Der 282 m hohe Turm ist der fünfthöchste Deutschlands und stellt ein weithin sichtbares Wahrzeichen der Landeshauptstadt von Niedersachsen dar. Er ersetzte den Ende der 1950er Jahre gebauten alten Fernsehturm („Telemoritz“) in der Stadtmitte. https://de.wikipedia.org/wiki/Telemax

Eilenriedeblick zum Fernsehturm

Die Nordstory Spezial – Grüne Großstadt. Natürlich Hannover

Europas größter Stadtwald, einer der bedeutendsten Barockgärten Europas, parkähnliche Friedhöfe und 20.000 Kleingartenparzellen gibt es in Hannover. Das alles bietet den Bewohnern eine große „grüne Lunge“. Die Spezialausgabe „die nordstory“ erzählt besondere Geschichten aus den Grünanlagen und zeigt die Menschen, die sich um Blüten, Büsche, Bäume sowie die wilden Tiere in Niedersachsens Landeshauptstadt kümmern. Dieses Video auf YouTube ansehenDieses Video wird per Klick von Youtube geladen – Datenschutz Informationen von Google www.ndr.de