Alle Artikel in: Linden-Limmer

Die ehemalige Hanomag in Linden-Süd

Hanomag – Aufstieg und Fall einer Legende

Ob Schlepper, Laster, Landmaschine oder Pkw – das Traditionsunternehmen Hanomag hat viele technische Meisterleistungen hervorgebracht. Die Geschichte des Unternehmens ist geprägt von Erfindergeist, schillernden Persönlichkeiten, einer stolzen Arbeiterschaft und am Ende auch wirtschaftlichen Fehlentscheidungen. Auch wenn das Unternehmen nicht mehr existiert – der Mythos Hanomag ist heute lebendiger denn je. Viele der alten Traktoren, Automobile …

Scillablüte

Lindener Berg – 35 Meter ragt der Berg über das umliegende Stadtgebiet

Bis 1974 war der Lindener Berg mit 89 Metern über NN. die höchste Erhebung in der Stadt. Mit der Gebietsreform samt Eingemeindung des Kronsberg musste er diesen Titel abgeben. Zirka 35 Meter über das umliegende Stadtgebiet ragt der Berg hinaus. Geschichte des Lindener Berges 1392 entstand der Lindener Turm als Teil der Landwehr. Im Dreißigjährigen …

Fössefeldfriedhof

Fössefeldfriedhof

Der Fössefeldfriedhof im Stadtteil Limmer, auch Stadtfriedhof Fössefeld oder Garnisonsfriedhof genannt, ist ein im 19. Jahrhundert angelegter ehemaliger Militärfriedhof. Die denkmalgeschützte Friedhofsanlage, mit einer Fläche von rund 1,3 Hektar, liegt zwischen Friedhofstraße, Limmerstraße und der Fösse. Der Stadtfriedhof Fössefeld in Limmer, seit 1868 der ehemalige Militärfriedhof Hannovers, ist vermutlich eine der unbekanntesten Grünflächen in Hannover. …

Stadtfriedhof Ricklingen

Stadtfriedhof Ricklingen

Der Stadtfriedhof Ricklingen in Hannover wurde 1908 als Hauptfriedhof Linden von der damaligen Stadt Linden angelegt und gehört heute zum Stadtteil Oberricklingen. Die alte Kapelle wurde 1910 nach Plänen des Lindener Architekten Carl Arend erbaut. Der Friedhof umfasst circa 54 Hektar mit rund 30.000 Gräbern. Darunter die Ehrengräber von Dr. Kurt Schumacher, Oberbürgermeister August Holweg …

Snowboard Lindener Berg

Snowboard Meisterschaften in Hannover

Am nächsten Wochenende sollte es eigentlich ideale Bedingungen geben für die 2. Snowboard Meisterschaften in Hannover. Am 10. Januar 2010 war es das erste Mal soweit das sich die Snowboard Elite der Region auf dem Lindener Berg und dem Kronsberg zur Stadtmeisterschaft traf. Snowboard Rail Jam Lindener BergDieses Video auf YouTube ansehenDieses Video wird per …

„Jazz für die Couch“- #sofakonzerte, powered by enercity 04.12.2020, Stephan Abel jazz classics

Sofakonzerte mit Stephan Abel & Band

Das erste der fünf #Sofakonzerte vom Jazz Club Hannover mit Stephan Abel & Band. »The New Standard« ist als Prinzip gar nicht so neu, denn auch schon Granden wie Charlie Parker, Dizzy Gillespie und Dexter Gordon kombinierten in den 1940er- und 1950er-Jahren Standardwerke mit eigenen Kompositionen. Im besten Sinne des Wortes ein spielerischer Abend, denn …

Lichtenbergplatz

Unter Lindenern gilt der Lichtenbergplatz als schönster Platz der Stadt in Linden-Mitte. Mit den vielen schönen Fassaden um den Platz und die Grünfläche mit der markanten Kastanie ist er auf jeden Fall ein heißer Kandidat für diesen Titel. Entstanden ist der Platz im Zuge der Bebauung des ehemaligen Küchengartengeländes. Als Linden im Jahr 1885 zur …

Bethlehemkirche

Mit der Drohne durch die Bethlehemkirche

Bethlehemkirche HannoverDieses Video auf YouTube ansehenDieses Video wird per Klick von Youtube geladen – Datenschutz Informationen von Google Die Bethlehemkirche in Linden-Nord gehört zu den bauhistorisch bedeutendsten, das Stadtbild prägenden Denkmälern Hannovers. Vollendet wurde sie 1906 von Karl Mohrmann, einem Schüler und Nachfolger Conrad Wilhelm Hases. In den Jahren 2009 bis 2012 wurde die Kirche …

Nachtwächterbrunnen

Nachtwächterbrunnen

Auf dem zentralen Lindener Marktplatz steht bereits seit 1896 der Nachtwächterbrunnen. Mit der Stadtgründung von Linden 1885 musste ein repäsentativer Platz samt neuem Rathaus her, denn das erste Lindener Rathaus an der Deisterstraße war schon nach kürzester Zeit zu Klein geworden. Um den Platz aufzuwerten sollte hier ein Brunnen plätschern. Praktisch das der große Nachbar …

Bronzene Pferdeköpfe

Pferdetränke

In Linden-Nord auf der Limmerstraße an der Ecke Kötnerholzweg steht die Nachbildung einer Pferdetränke. Zwei Pferdeköpfe im Stil von Schachfiguren stehen vor einer Tränke. Hinter den Pferden ist eine angedeutete Kutsche aus Stahlrohren. Das Ensemble wurde 1976 von Max Sauk geschaffen. Das Brunnen Kunstwerk erinnert an eine Tiertränke die hier einmal stand sowie an die …