Tag: 16. Juni 2017

Mittellandkanal

Picknick-Konzert am Mittellandkanal

Komm an meine grüne Seite: Chormusik und Plauderei direkt am Mittellandkanal genießen, dazu empfohlen: Mitgebrachtes aus dem Picknickkorb.

Fast unscheinbar liegt er da, der Mittellandkanal. Ohne viel Aufheben lässt die längste künstliche Wasserstraße Deutschlands Tag um Tag zuverlässig Güterschiffe und Schubverbände über sich ergehen, aber auch Spaziergänger die frische Brise am Wasser genießen und Freizeitkapitäne das Sonnendeck erobern. Vor dieser Kulisse bitten am Sonntag, 18. Juni 2017, die rund 20 Sängerinnen und Sänger von Right Now (Volkschor Misburg e.V.) mit internationalen Folksongs, Pop und Gospels zum Picknick-Konzert. Auftrittsort ist um 15 Uhr und um 16.45 Uhr der kleine Park am Abzweig des Misburger Stichkanals.

Gab es die Kanalschlange im Mittellandkanal?

Zwischendurch berichtet der Autor Bernd Ellerbrock im Gespräch mit Tanja Schulz fakten- und facettenreich über den Kanal. Als Verfasser des Buches „Der Mittellandkanal – 325 Kilometer Wasserstraße von A bis Z“ kennt er die nüchternen Zahlen genauso wie die unterhaltsamen, bisweilen überraschenden Geschichten. Wann wurde der Kanal erbaut, wann ausgebaut und wie? Wer waren die Kanalrebellen? Schwamm wirklich eine Kanalschlange in ihm herum?

Programm der Gartenregion 2017