Die Beziehungswaisen mit ihrem Programm Frauen zur Sonne mit Freizeit

Nicht immer gehört zusammen, was zusammenwächst. Finanzielle Umstände haben Rosa L. und Marylin M. in einer Zweck-WG zusammengewürfelt.

Rosa betreibt einen linkspolitischen, feministischen Buchladen, Marylin ihre Frühverrentung. Unterschiedliche Lebensentwürfe prallen wie Feuer und Wasser aufeinander. Doch sie müssen sich, um Kosten zu sparen, zusammenraufen.

So entsteht ein Stück über große und kleine Dramen des Lebens in unserer heutigen Gesellschaft mit all ihren Absurditäten – und mittendrin „Die Beziehungswaisen".


Dieses Video wird per Klick von Youtube geladen - Datenschutz Informationen von Google

http://www.youtube.com/watch?v=EZicQYJ-c9E

In einer Mischung aus Theater und Kabarett werden die sich daraus ergebenden Situationen mit Humor, Tiefgang und Musik in Szene gesetzt.

Die Darstellerinnen Beate Heinemann und Sigrid Samieske haben jeweils langjährige Erfahrungen in diversen Amateurtheatergruppen gesammelt. Sie haben als „Die Beziehungswaisen" das Programm „Frauen zur Sonne mit Freizeit" mit der Regisseurin Jutta Meyer zur Heide entwickelt.

Veranstaltungsort:
Am 8.12.2012, Sofa Loft, Jordanstraße 26, 30173 Hannover
20:00 Uhr, Eintritt 10 Euro, erm. 8 Euro,