Werbung

Erneuerung der Fahrbahndecke in der Göttinger Straße

Die Göttinger Straße erhält stadteinwärts im Abschnitt von der Brücke über den Fischerhof bis über die Einmündung Strousbergstraße in Linden-Süd eine neue Fahrbahndecke. Der Verkehr wird deshalb von Freitag (8. Oktober), 18 Uhr, bis Montag (11. Oktober), 7 Uhr, stadtauswärts einspurig im Gegenverkehr geführt. Die Geschäfte im Hanomag-Areal und die Elfriede-Paul-Allee können aus südlicher Richtung nicht angefahren werden. Dafür ist eine Umleitung über den Deisterplatz und die Bornumer Straße ausgeschildert.

Bildquellen:

  • Baustelle: www.hannover-entdecken.de