Kunst & Kultur, Mitte

Galerie KUBUS: Ausstellung „Konfrontation und Verpflanzung“

Städtische Galerie KUBUS präsentiert Arbeiten von Master-Studierenden Architektur und Städtebau unter dem Titel Konfrontation und Verpflanzung

Galerie Kubus und die Aegidienkirche

Galerie Kubus und die Aegidienkirche

Im KUBUS EG werden vom 15. bis 23. Juni Arbeiten von Master-Studierenden Architektur und Städtebau Ergebnisse des Seminars „Konfrontation und Verpflanzung – Urbane Schnittstellen. Film und Installation“ gezeigt. Zur Eröffnung mit Diskussion am 14. Juni, 19 Uhr, KUBUS EG, Theodor-Lessing-Platz 2, begrüßen Anne Prenzler, Städtische Galerie KUBUS, und Anette Haas, Kunst und Gestaltung, Fakultät für Architektur und Landschaft, Leibniz Universität Hannover. Zur Einführung sprechen Kathrin Jobczyk, Institut für Gestaltung und Darstellung, und Riccarda Cappeller, Institut für Entwerfen und Städtebau .

Das Projekt ist eine Kooperation der Leibniz Universität Hannover, Fakultät für Architektur und Landschaft, unter der Leitung von Kathrin Jobczyk, Institut für Gestaltung und Darstellung und Riccarda Cappeller, Institut für Entwerfen und Städtebau sowie der Städtischen Galerie KUBUS.

Die ortsspezifischen Arbeiten setzen sich filmisch mit spezifischen räumlichen Situationen im Stadtraum Hannover auseinander. Sie beobachten, untersuchen, hinterfragen, kontextualisieren und verarbeiten Vorhandenes und setzen es performativ in Szene. Es geht um die Konfrontation mit und im Raum sowie das Verpflanzen und Ausdrücken von (räumlichen) Erfahrungen.

Bei der Diskussionsveranstaltung mit dem Publikum beim SonnTalk am 23. Juni um 15 Uhr geht es um die Schnittstelle Kunst und Städtebau.

Videoinstallationen von:

Anna Sophie Berlin und Elko Romann, Daniel Afriyie Owusu und Lina Christin Wenzel, Max Bender und Deniz Moray

Bildquellen:

  • Galerie Kubus und die Aegidienkirche: www.hannover-entdecken.de