Werbung

Grauer Charmeur zurück im Erlebnis-Zoo Hannover

Elefantenbulle Nikolai

Elefantenbulle Nikolai

Kurz vor der Geburt des ersten seiner fünf erwarteten Kinder ist Elefantenbulle Nikolai (17) nach Hannover zurück gekehrt.

Nach seinem durchschlagenden Erfolg bei den Elefantendamen im hannoverschen Dschungelpalast, fünf schwangere Elefantinnen, war der 4,7 Tonnen schwere Zuchtbulle im Rahmen des Europäischen Erhaltungszuchtprogramms für Asiatische Elefanten nach Amsterdam gereist. Seine Mission: Den Bestand der Rüsseltiere in Europa vermehren.

In Amsterdam erlag Elefantendame Thong Tai dem Charme des Bullen mit den imposanten Stoßzähnen: Thong Tais Baby wird im Juni 2011 erwartet.

Nicolai reiste in einem bequemen Spezialtransporter nach Hannover zurück. In seinem eigenen Quartier im Dschungelpalast kann sich der elefantöse Charmeur jetzt erst einmal von seinen Pflichten erholen und seinen Kindern beim Aufwachsen zusehen.

www.zoo-hannover.de