Werbung
Informationen

Hannover hat für Einheimische und Touristen einiges zu bieten

Was für Bayern München ist und für Österreich Wien, das ist für Niedersachsen deren Landeshauptstadt Hannover. So hat die Stadt sowohl für Einheimische als auch für Touristen einiges zu bieten. Sind es für Einheimische eher das Restaurant, der Supermarkt oder der Blumenladen, so interessieren sich Urlauber und Besucher mehr für Sehenswürdigkeiten und Attraktionen.
Wer einen Kurzurlaub oder Besuch übers Wochenende in der interessanten Stadt Hannover plant kommt voll auf seine Kosten. Dabei bietet nicht nur die Stadt, sondern auch das ganze Umland einiges an Attraktionen die es wert sind, besucht zu werden.

Highlights in Hannover und Umgebung

Wer in den Sommermonaten die Kombination Stadt- und Badeurlaub bevorzugt, der ist am Steinhuder See an der richtigen Adresse, aber auch der nicht unweit von Hannover entfernte Altwarmbüchener See ist ein beliebter Ausflugsort und in kürzester Zeit zu erreichen. Freunde der Kultur besuchen in der Regel das Schloss Marienburg wo Besucher bei einem Rundgang durch den Süd-, West- und Ostflügel sich in die Vergangenheit zurück versetzt fühlen. Dort findet der Besucher viel Interessantes vor über die Geschichte des Schlosses und seiner Erbauer, den Welfen sowie der Geschichte des Hauses Hannover.
Die weit über der Region Hannover thronende Burg bietet seinen Besuchern einen tollen Panoramablick über Hannover und Umland. Die ehemalige Sommerresidenz der Welfen zählt heute zu den berühmtesten neugotischen Baudenkmälern Deutschlands.

Ein Highlight für Familien – ein Besuch im Zoo

Sowohl für Kinder als auch für Erwachsene ist der Tierpark Hannover ein Erlebnis der besonderen Art. Hier erlebt man die ganze Welt auf kleinem Raum und eine Weltreise ist kein Problem. Ob wildes Afrika, kanadische Naturlandschaften oder ein indischer Dschungelpalast, dort erlebt man all das hautnah und selbst Tiere sind nur eine Handbreite den Besuchern nah.

Erholung und Entspannung in den Herrenhäuser Gärten

Den großen Garten bezeichnet man als das historische Kernstück der Herrenhäuser Gärten, welche im Jahr 2015 mit dem europäischen Gartenpreis geehrt wurden. Dort finden Freunde der Natur und Erholungssuchende alles was für einen gelungenen Ausflug nötig ist.
Verschiedene bunte Blumenbeete umringt von Sonnenblumen gehören zum Aushängeschild der beliebten und gern besuchten Parks. Selbst die exotischen Kübelpflanzen wissen zu überzeugen, genauso wie die fürstlichen Hecken die mal im frischen Grün des Frühlings, mal im bunten Kleid des Herbstlaubs die Besucher verzücken können.

Fazit: Das sind nur wenige aussagekräftige Beispiele die vor Augen führen, dass ein Urlaub in der Region Hannover eine lohnende und abwechslungsreiche Angelegenheit ist. Selbst eine Urlaubsreise in dieser Region ist garantiert ein Erfolg und kann zu einem Highlight werden.