Kulturtipps, Kulturtipps Archiv

Hannover leuchtet

Seit Mittwoch, den 14.11.2018 erstrahlen hannoversche Gebäude in ganz besonderem Glanz. Noch bis Sonntag können die Lichtpunkte jeweils von 17:30 bis 23:00 Uhr besucht werden.

Die Heimat von Hannover 96, das Stadion sowie Oper, Landesmuseum und viele weitere historische Objekte werden durch aufwendige Lichtinstallationen angeleuchtet. Der rote Faden entlang der Sehenswürdigkeiten Hannovers, wird mit einem einzigartigen Lasernetz neu gezeichnet und bringt neue Blickwinkel auf alte Architekturen. Bewegte Bilder sind an den Fassaden zu sehen und die Geschichten der Stadt erzählen.

Opernhaus -- Bolshoi-Theater meets Staatsoper Hannover


Dieses Video wird per Klick von Youtube geladen - Datenschutz Informationen von Google

Aegidienkirche -- We are all one Family in einer bunten Welt

St. Clemens Basilika -- Das Tor zur Stadt

Landesmuseum -- Lichterlebnis Unterwasserwelt

NDR Funkhaus -- KALEIDOSKOPABSTRACT

Niedersachsenstadion -- Ein Teil von Hannover

Goseriede -- Lichtschlagader

Laser weisen den Weg

Alle Infos unter: www.hannover-leuchtet.com

Bildquellen

  • Landesmuseum: www.hannover-entdecken.de