11. dezember

nun ist schon fast halbzeit … ich freu mich auf weihnachten. wir lassen es ruhig angegen bis silvester. und ihr so?

heute gibt es wieder was für näherinnen und für nichtnäherinnen. den auftakt macht ein vögelchen-set von maki, eva und einem aus dem laden. von maki gibt es zwei blöckchen und drei aufkleber für ordnerrücken aus der serie „bauernreigen“, von eva gibt es zwei filzvögel und aus dem laden gibt es einen süßen mit stoff bezogenen pappbilderrahmen (wert ca . 25,- eur).

set 2 ist heute eindeutig etwas für pink-fans. habt ihr eine pinkfarbenen küche? da würden sich das geschirrtuch und der topflappen mit trendy eulen doch gut passen … grüne, blaue oder weiße küchen gingen aber auch gut *lach*. die deko gibt es gleich passend dazu: filzstern und -vogel von eva … ein rundum-sorglos-paket *gacker* (wert 23,- eur).

den abschluss macht heute wieder ein ein kleines „nähtablett“ … tablett, handbedruckes nadelkissen aus dem hause limetrees und sein paar herzchenstecknadeln. ich hoffe, es gefällt euch genauso gut wie das „mit viel rosa“ *lach* (wert ca. 23,50 eur).

mal sehen, ob das letzte set wieder so viele haben möchten. dann pack ich für die nächsten tagen noch mal eins … oder zwei in den kalender … sonst nicht; denn die trennung fällt mir schwer … :-). kennt ihr, oder? wenn ich was neues mache, möchte ich am liebsten die ersten 100 prototypen selbst behalten *lach*.

kommentare mit angabe, welches set es sein soll und wie viel ihr dafür bezahlen möchtet, nimmt die kommentarfunktion unter dem post gerne entgegen.

noch etwas, die meistbietenden der letzten beiden tage schreibe ich morgen an. manchmal fehlen mir im weihnachtstrubel von laden und onlineshop  am abend 1-2 stunden für die verbleibende arbeit … sorry.

Dag Bianca

17 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Durch das Anhaken der Checkbox erklären Sie sich mit der Speicherung und Verabeitung Ihrer Daten durch diese Webseite einverstanden.

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO