spannbetttuch selbst nähen

ein blick ins gästezimmer


hoi,

in den osterferien haben der mini und ich das gästezimmer renoviert. es ist halbwegs fertig. leisten fehlen oben wie unten … aber das ist ja irgendwie immer so, oder?

string regal

eigentlich wollten wir für das zimmer nur sachen nutzen, die schon da waren. sonst bleibt am ende so viel übrig und steht die nächsten jahre nur irgendwo rum. deshalb habe ich eine wand mit dem dunkelgrau gestrichen, mit dem ich das muster im schlafzimmer gerollt habe und -mit viel weiß gemischt- auch im esszimmer.

an die wand habe ich vier string pocket regale geschraubt. irgendwie kam die farbe im verkauf nicht so gut bei euch an. aber ich finde sie klasse. also hängt sie jetzt da und dient quasi als ausstellungsstück für fotos. das tablett ist aus unserem mees&mees-shop.

retrowand

ein schränkchen aus dem kringloopwinkel vervollständigt die wand. das regal wird sich nach und nach füllen. da bin ich mir sicher. ich finde ja, wohnen muss nicht von anfang an perfekt sein. sonst ist es mehr möbelhaus als wohlfühlheim. deshalb stört es mich gar nicht, dass das noch so leer aussieht.

spannbetttuch selbst nähen

die matratze liegt noch auf dem boden und wird es wahrscheinlich auch bleiben, genauso wie die anderen beiden matratzen. wir werden zwei große betten haben. ich finde, das reicht. und wenn der mini mal mit ein paar freunden rumkommt, reichen matratzen, die man einfach auf dem boden verteilt. die kids sind ja noch jung :-). genäht habe ich ein hübsches spannbetttuch aus kokka-stoffen (leider schon längst ausverkauft). wie ich das gemacht habe, habe ich hier erklärt. ergänzt wird der retrolook durch eine alte schullandkarte, die schon im flur unserer alten wohnung hing.

vor dem fenster steht noch ein tisch, so dass ich super in dem zimmer arbeiten kann, wenn ich alleine bin und nicht immer alle rechner auf dem esstisch rumstehen habe. es wird immer besser im haus und ich mag es sehr.

bis bald bianca

Mag ich!
0

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


* Durch das Anhaken der Checkbox erklären Sie sich mit der Speicherung und Verabeitung Ihrer Daten durch diese Webseite einverstanden.

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO

Top