ein wochenende in berlin


am freitag morgen war es endlich soweit: unser berlin-wochenende stand an. ich hab mich so drauf gefreut … und wurde nicht enttäuscht *lach*. ein entspanntes wochenende mit freundinnen, schnattern, lachen, shoppen, futtern, knipsen und ein iphone ganz für mich alleine :-).

ein bischen sightseeing mußte natürlich auch sein.

hübsches ambiente bei jeder mahlzeit des tages … *lach* ich glaube, wir waren zu viel essen, den ganzen tag in hetze, um rechtzeitig bei der nächsten reservierung anzukommen … was soll´s lecker wars :-).

scheint in berlin nicht anders als in hannover zu sein …

ein hübscher hinterhof voller ganz unterschiedlicher kleiner kunstwerke, oder?

den boy haben wir zum glück nur auf zahlreichen plakaten angetroffen :-).

mädels, ich freu mich schon auf unser nächstes gemeinsames wochenende *lach*.

 

bis bald bianca

Mag ich!
2

Kommentare (8) Schreibe einen Kommentar

  1. Wir klicken uns gerade durch Eure ganze Bloggerinnenrunde. Tolle Fotos habt ihr aus Berlin mitgebracht und die gute Laune springt wirklich auf die Leser über :)

  2. Es war so schön mit Ihnen meine Liebe!! Besonders Ihre Schilderungen des letzten Abends gehen mir nicht mehr aus dem Kopf! *gacker* (wackel….)
    Dicken Drücker Ihre Frau M

  3. Deine Bilder sehen wieder ganz anders aus – ist der Karottenmann eigentlich mit nach Linden gefahren? Danke für die lustige Zugbegleitung, den Sekt und das tolle Wochenende! Liebe Grüße, Deine Kati (ja, ich bin spät dran mit dem Bloggen, Lesen, Kommentieren)

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


* Durch das Anhaken der Checkbox erklären Sie sich mit der Speicherung und Verabeitung Ihrer Daten durch diese Webseite einverstanden.

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO

Top