Werbung

Informationsveranstaltung zur Umgestaltung des Platzes Am Steintor

Infoveranstaltung Steintor
Mit der Umgestaltung des Steintorplatzes soll dieser stadträumlich zentrale und besondere Ort der Innenstadt Hannovers neu gestaltet und aufgewertet werden. Die Verwaltung möchte gemeinsam mit den Planer*innen über die aktuelle Planung informieren. Diese greift die Ziele des Innenstadtkonzeptes auf. Alle interessierten Bürger*innen sind herzlich zu einer Informationsveranstaltung am Donnerstag, 7. Juli, um 19 Uhr (Einlass ab 18.30 Uhr) in den Festsaal des Alten Rathauses in der Karmarschstraße 42 eingeladen.

Nach einem intensiven vorgeschalteten Bürger*innenbeteiligungsverfahren wurde ein freiraumplanerischer Wettbewerb ausgelobt. Der prämierte Wettbewerbsbeitrag wurde in der Zwischenzeit überarbeitet und zu einem realisierbaren Entwurf konsequent weiterentwickelt. Auf der Grundlage der „Steintor-DNA“ – Ergebnis des intensiven Beteiligungsverfahrens – adressiert der neue Platz Anforderungen einer nachhaltigen sozialen, verkehrlichen, ökologischen wie ökonomischen Entwicklung und kombiniert diese zu einer gesamtheitlichen Architektur.

Da es sich um eine Präsenzveranstaltung handelt, die Sitzplatzkapazitäten aber beschränkt sind, bittet die Verwaltung alle Interessierten, sich bis zum 1. Juli über das Postfach fb-tiefbau.AmSteintor@hannover-stadt.de anzumelden. Für die Interessierten, die nicht in Präsenz teilnehmen können, bietet die Verwaltung einen digitalen Livestream an. Der dafür notwendige Einwahllink wird nach Anmeldung per Mail zugeschickt.

Bildquellen:

  • Infoveranstaltung Steintor: Stadt Hannover