Kultur im Schloss im Januar: Satire-Salon und Modern Jazz

In Landestrost geht es beschwingt ins neue Jahr.

Salon Herbert Royal

Salon Herbert Royal

Salon Herbert Royal
Schloss mit lustig! Der satirische Jahresrückblick
13.01.2023 und 14.01.2023

Ist Hannover der Rede wert? Unbedingt! Das Rückblicker-Sextett vom Salon Herbert Royal knöpft sich regelmäßig das Wichtigste, Skurrilste, Be- und Umdenkenswerteste aus Stadt, Umland und dem bescheidenen Rest der Welt vor, dreht es ein- bis dreimal durch den Satirewolf und macht daraus eine abendfüllende Humormischung in Wort, Bild und Ton. Die Herberts, das sind Imre Grimm, Uwe Janssen, Bruno Brauer, Kristian Teetz, Dirk Schmaler und Uli Schmid. Eigentlich sind sie im GOP zu Hause, aber jedes Jahr kommen sie verlässlich mit ihrem großen Jahresrückblick zum Auswärtsspiel ins Schloss Landestrost.

Daniel García Trio
Jazzkonzert
20.01.2023

Daniel Garcia Trio: Via de la Plata / Album Trailer

Dieses Video wird per Klick von Youtube geladen - Datenschutz Informationen von Google

„Eine der aufregendsten Stimmen der aktuellen spanischen Jazzgeneration“, titelte Jazzthing über Daniel García, als dieser im April 2019 sein Debüt „Travesuras“ vorlegte. Tief taucht der Pianist in die Musik seiner Heimat ein und verbindet diese auf eigenständige und ausdrucksstarke Weise mit dem Vokabular seines modernen Jazz-Trios. Auf „Vía de la Plata“ schreitet Garcia diesen eingeschlagenen Weg nun unbeirrt weiter fort. Die Vía de la Plata ist ein 1000 Kilometer langer Weg in Spanien, der von Sevilla aus nach Norden bis in die Stadt Asturga führt. Seit vorrömischer Zeit nutzten diesen Weg viele Menschen unterschiedlicher Herkunft. Sie brachten ihre vielfältige Kultur mit, die in ihren Verschmelzungen auch die Musiktradition Spaniens prägte. Auf diesen Weg und die damit verbundene Musikkultur bezieht sich der Jazzpianist Daniel García auf seinem neuen Album.

Ort: Schloss Landestrost, Schloßstraße 1, 31535 Neustadt am Rübenberge

Bildquellen:

  • Salon Herbert Royal: Salon Herbert Royal - Facebook