Muskelverletzung bei Huszti erfordert Operation

hannover96

96-Profi Szabolcs Huszti hat am vergangenen Samstag im Bundesliga-Heimspiel gegen den Hamburger SV (5:1) eine Muskelverletzung erlitten. Die MRT-Untersuchung machte heute deutlich, dass ein operativer Eingriff notwendig ist. Diesen wird Dr. Martin Engelhardt bereits am Dienstag in Osnabrück vornehmen. Huszti wird mehrere Wochen ausfallen.

Hannoverscher Sportverein von 1896 e.V.
Robert-Enke-Straße 1
30169 Hannover
www.hannover96.de

 

Kategorie: Sport
Quelle/Autor: admin