Nienburger Straße stadteinwärts gesperrt

In der Nienburger Straße beginnt am Montag, 23. April 2012, der Bau der Hochbahnsteige für die Haltestellen Leibniz Universität, Schneiderberg und Appelstraße. Voraussichtlich bis Ende November wird der Verkehr in Richtung stadtauswärts in Einbahnstraßenregelung vom Königsworther Platz bis zum Herrenhäuser Kirchweg an den Baustellen vorbeigeführt. Stadteinwärts Fahrenden wird empfohlen, über den Westschnellweg und Bremer Damm auszuweichen. Voraussichtlich Mitte Mai wird die Nienburger Straße für eine Woche komplett gesperrt. Während des Austausches der Gleise am Himmelfahrtswochenende (17. bis 20. Mai) ist ein Schienenersatzverkehr vorgesehen.