Werbung

Ohedamm

Ohedamm (Straßenschild)Der Ohedamm liegt im Stadtbezirk Südstadt-Bult und Ricklingen und gehört zum Stadtteil Südstadt, Ricklingen. Der Ohedamm verläuft auf dem Damm der ehemaligen Bahnstrecke Hannover–Altenbeken von der Stammestraße bis zum Maschsee auf Höhe der Bootshäuser. Entlang des Weges überquert man auf zwei denkmalgeschützten Eisenbahnbrücken erst die Ihme (Helene-Weber-Brücke) und dann die Leine. Der Damm trennt die Ricklinger Masch vom Schnellen Graben.

1909 wurde die Bahnstrecke auf die Streckenführung der Güterumgehungsbahn weiter südlich verlegt. Der Damm wurde als Straße ausgebaut. In der Südstadt bekam er 1912 den Namen Altenbekener Damm. Mit dem Bau des Maschsees wurde die Straße unterbrochen und der westliche Teil zum Fußweg.

Informationen zur Ohedamm

Postleitzahlen: 30459
amtl. Straßenschlüssel: 02097

Sonnenuntergang an der Helene-Weber-Brücke

Sonnenuntergang an der Helene-Weber-Brücke

Nebenstellen und Bürgerämter des Ordnungsamt

Bürgeramt Ricklingen, Ricklinger Stadtweg 1

Finanzamt

Hannover-Süd, Göttinger Chaussee 83B, Tel. +49 511 419-1

Straßenreinigung

Billungstraße 2, Tel. +49 511 991142861

Müll melden: www.hannover-sauber.de

Müllabfuhr

Neue-Land-Straße, Tel. +49 511 991147822

Wertstoffhöfe / Abfallkalender / Sperrmüll

Polizeidienststellen

Polizeikommissariat Schützenplatz
Waterloostraße 7, Tel. +49 511 109-2515

Polizeikommissariat Ricklingen
Göttinger Chaussee 175, Tel. +49 511 109-3015

Öffentliche Verkehrsmittel

Stadtplan

OpenStreetMap

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von OpenStreetMap Foundation.
Mehr erfahren

Karte laden

Größere Karte anzeigen

Bildquellen:

  • Ohedamm (Straßenschild): www.hannover-entdecken.de
  • Sonnenuntergang an der Helene-Weber-Brücke: www.hannover-entdecken.de