Werbung

Schulenburger Landstraße stadteinwärts gesperrt

Wegen Bauarbeiten im Gleisbereich ist die Schulenburger Landstraße ab Montag, 5. September, für voraussichtlich acht Wochen stadteinwärts von der Sparkasse (Hausnummer 34) bis zur Haltestelle Fenskestraße gesperrt. Eine Umleitung ist über Sorststraße, Rehagen, Burgweg und Haltenhoffstraße ausgeschildert. Mit Behinderungen ist zu rechnen.