Stadt fällt kranke Ahorne an der IGS Linden

Der Bereich Grünflächen der Stadtverwaltung muss an diesem Freitagvormittag (9. Dezember) auf dem Parkplatz der IGS Linden in der Straße Am Steinbruch Ahorne fällen. Die 18 etwa sechs bis neun Jahre alten und circa fünf bis neun Meter hohen Bäume sind aufgrund einer Rußrindenkrankheit abgestorben und deshalb nicht mehr standsicher. Aus Sicherheitsgründen ist der komplette Parkplatz gesperrt und darf während der Arbeiten nicht betreten werden.

Bildquellen:

  • Grünes Hannover: www.hannover-entdecken.de