Alle Artikel mit dem Schlagwort: Bronco’s

Kasimir Effekt

Kasimir Effekt

Kasimir Effekt ist eine Elektro-Formation aus Hannover. Ausgehend vom Vakuum der Stille entwickelt die Band einen Mikrokosmos der fluktuierenden Beats, technoiden Improvisationen und loungigen Klangminiaturen. Die drei Musiker servieren bei Livekonzerten an Kontrabass, Schlagzeug und Fender Rhodes handgemachten Analogsound mit absolut tanzbarer Attitude.

Die Band Kasimir Effekt wird an diesem Abend die Pfade ihres regulären Programms verlassen. Die Idee ist Liveremixe von eigenen Stücken mit spontanen Jamssessions und neuen Songstrukturen zu kombinieren. Das bedeutet für den geneigten Zuhörer einen kurzweiligen Abend mit frischer live komponierter Tanzmusik!

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=dTJ1_cmYOgg

Elementarteilchen aufgepasst: Reduktion = Reaktion.
Willkommen im Kasimir Effekt.

Julius Martinek: Fender Rhodes / Elektronik
Johannes Keller: Kontrabass / Elektronik
Tobias Decker: Schlagzeug

Mittwoch, 15.03.2017
EINLASS: 20:00 Uhr
BEGINN: 21:00 Uhr
EINTRITT FREI
Der Zauberhut freut sich über Spenden für die Musiker!

Bronco’s
Schwarzer Bär 7
30449 Hannover

ENEST

ENEST

ENEST ist eine unabhängige Musikerin aus Berlin, ursprünglich aus Israel. Sie tritt als Electronic Solo Act auf, und performt dabei an Ableton, Keyboard, Flöte und Gesang. Inspiriert von Elektro bis Klassik, Jazz, Prog und Pop, kreiert ENEST einen frischen und einzigartigen Sound. Mit ihren Texten und dem visuellen Aspekt ihres Projekts lädt sie euch ein in eine magische Welt von Mystery und Natur.

ENEST begann ihren musikalischen Pfad damit, vier Jahre in völlig wilder Natur zu leben, was sie bis heute inspiriert. Danach studierte sie Komposition und Flöte, ging ins Studio und trat auf die Bühne.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=ThQ4Nm24J44

Sie schreibt alle Texte, Musik und Arrangements selbst und co-produzierte ihre Debut-LP „My Silent Past“ mit dem Electro-Acoustic Sound eines Streichquartetts, Beats, Keyboards, Schlagzeug, Bass, Piano und Harfe, gespielt von einigen der besten Musiker Israels.

TERMIN: Mittwoch, 25. Januar 2017
EINLASS: 20 Uhr
BEGINN: 21 Uhr
EINTRITT FREI
Der Zauberhut freut sich über Spenden für die Musiker!

Bronco’s
Schwarzer Bär 7
30449 Hannover