Alle Artikel mit dem Schlagwort: Künstlerhaus

Gartentheater Herrenhausen

Sommernächte im Gartentheater vom 3. bis 26. August in den Herrenhäuser Gärten

In ihrem dritten Jahr versprechen die „Sommernächte im Gartentheater“ diesen August wieder ein abwechslungsreiches Programm. Mit Tanzvergnügen zu Swing- und Soulmusik, Barockkonzerten, Kino unterm Sternenzelt und Poetry Slam ist für jeden Geschmack etwas dabei. Die dreizehn Veranstaltungen fügen sich in die zauberhafte Kulisse des sommergrünen Heckentheaters mit seinen vergoldeten Figuren ein. Schon zu Zeiten Kurfürstin …

Neues Rathaus

Hannoverscher Künstlerverein feiert sein 175. Jubiläum mit der Ausstellung „Ort der verlorenen Dinge“

Zum 175. Jubiläum des Hannoverschen Künstlervereins sind im Bürgersaal des Neuen Rathauses vom 6. bis zum 27. Juni Arbeiten verschiedener KünstlerInnen unter dem Titel „Ort der verlorenen Dinge“ zu sehen, die sich als Inspiration mit der Geschichte von „Orlando Furioso“ („Der rasende Roland“, 1516) von Ludovico Ariosto beschäftigen. Zur Eröffnung sprechen am Mittwoch (6. Juni) …

Mexikanische Kulturtage

Erste „Mexikanische Kulturtage 2018“ in Hannover

Mexikos kulturelle Vielfalt im Künstlerhaus Der berühmte Maya-Kinderchor „Yidzat il Kay“ (Die Kunst zu singen) aus Mexiko, der wie kein anderer die Kultur der Maya verkörpert, etwa durch das Musizieren mit prähispanischen Instrumenten und Liedern in der Sprache der Maya, kommt zu den ersten „Mexikanischen Kulturtagen 2018“ nach Hannover. Vom 22. bis zum 30. April …

Cary Grant

„Cary Grant Weekend“ zum Andenken an Bristols berühmtesten Sohn

70 Jahre Städtepartnerschaft Hannover Bristol im Kommunalen Kino im Künstlerhaus Am Wochenende, 25. und 26. November, veranstaltet das Kommunale Kino im Künstlerhaus ein „Cary Grant Weekend“ für Bristols berühmtesten Sohn, der als Archibald Leach 1904 in Bristol geboren und unter seinem Künstlernamen Cary Grant später zu einer der männlichen Ikonen des Hollywoodkinos wird. Eröffnet wird …

Stadtschluchten

Stadtschluchten

Ein Theater Video Walk zwischen medialer Beeinflussung, Theaterfiktion und realem Alltagsleben. Nach dem Erfolg im Herbst 2016 wird es eine Neuauflage der filmgeführten Theaterspaziergänge durch die Nordstadt geben. Es werden neue Geschichten erzählt, man kann schon bekannten Figuren begegnen und wieder spannende Situationen erleben. Das Publikum wird zu Fuß durch die Nordstadt geleitet. Jede/r erhält …

Musik 21 Festival 2017

Musik 21 Festival »UMS WORT«

Donnerstag, 17. bis Sonntag, 20. August 2017 in Hannover 2017 lenkt das Musik 21 Festival, erstmalig unter der Leitung von Matthias Kaul, Augen und Ohren auf das Wort in der zeitgenössischen Musik sowie auf den ästhetischen Kosmos, der sich »Ums Wort« herum eröffnet. Einige Klanginstallationen, Konzertlesungen und Klangreden nähern sich dem Wort von der Musik …

Illumination im Großen Garten (Foto: Rosi Radeke)

Rockige Illumination im Großen Garten

RADIO 21 und die Herrenhäuser Gärten laden am 23. und 24. Juni zur „Romantic meets Rock“-Sommernacht ein Der Große Garten lässt sich an vielen Sommerabenden im Lichterglanz der Illumination erleben. Die Wasserspiele, Hecken und Figuren erstrahlen zu den Klängen von Barockmusik in festlicher Beleuchtung und laden zu romantischen Abendspaziergängen ein. Rockmusik statt Händel heißt es …

Bulgarische Kulturwochen

Bulgarische Kulturwochen in Hannover Mai-Juni 2017

Bulgarische Filmreihe Kino im Künstlerhaus, Sophienstraße 2, 30159 Hannover Feierliche Eröffnung der bulgarischen Kulturwochen 29. Mai (Montag) ab 19:30 im Kino im Künstlerhaus Hannover Grußworte: Pancho Chernev, Leiter des BULGARISCHEN KULTURINSTITUT BERLIN Klavierkonzert mit Nadezhda Yotzova Brücke zu Christo (2016), Dokumentarfilm, Bulgarien, Lubomir Pechev, Evgenia Atanassova Ausklang mit Fingerfood 30. Mai (Dienstag), 20:15 Uhr Judgement …

Peace of my Heart

Peace of my Heart

Ein Abend über Janis Joplin von Rainer Lewandowski Faszinierend für die junge und ältere Generation: die Geschichte der Janis Joplin. Diese jung gestorbenen Frau, die ihre Todessehnsucht, ihren Hang zur Selbstzerstörung, ihre Fähigkeit zur Ekstase, ihre Suche nach Liebe, ihren Egoismus und ihre Power mit Hilfe einer Jahrhundertbegabung immer öffentlich gelebt hat, gilt als zum …

Holzmarktbrunnen vor dem Historisches Museum Hannover

19. Nacht der Museen am 10. Juni

Am Sonnabend (10. Juni) ist es wieder so weit: Die Nacht der Museen startet zum 19. Mal um 18 Uhr und bietet bis 24 Uhr eine spannende Entdeckungstour mit Ausstellungen, Sammlungen und Installationen durch 21 Ausstellungshäuser der Stadt. Überall gibt es Führungen durch Sonder- und Dauerausstellungen, Lesungen, Vorträge, Performances, spezielle Aktionen für Kinder, Kurzfilme und …