Alle Artikel mit dem Schlagwort: NDR – Kleiner Sendesaal

Ensemble Schwerpunkt (Foto: Merle Busch)

Ensemble Schwerpunkt: »Der Globus als Klangkörper«

19:00 | Konzerteinführung mit dem Komponisten Ansgar Beste 20:00 | Konzert Ensemble Schwerpunkt: »Der Globus als Klangkörper« Programm unter anderem die Uraufführung des Werkes Auftragswerk »Le carnaval des animaux« (2015) des Norwegers Ansgar Beste (*1981) – ein Auftragswerk des Arts Council Norway GBR: Benedict Mason (*1954): »Brass Quintet« (1989) FIN: Jarkko Hartikainen (*1981): »Radix, ‘n Blechbläserquintett« (2013), Auftragswerk der Schwedischen Kulturstiftung und der Madetoja Foundation für Ensemble Schwerpunkt USA: Elliott Carter (1908–2012): »Brass Quintet« (1974) NOR: Ansgar Beste (*1981): »Le carnaval des animaux« (2015), Uraufführung, Auftragswerk des Arts Council Norway SWE: Anders Hillborg (*1954): »Brass Quintet« (1998) Fünf Werke aus fünf Ländern – interpretiert von Musikern, die aus den Herkunftsländern der Komponisten stammen. Drei Meilensteine der Quintett-Literatur und zwei eigens für Ensemble Schwerpunkt komponierte Werken fragen: Gibt es instrumentale Grenzen und welche wären das heute? Was passierte, wenn man das Medium Blechbläserquintett auflöste und musikalisch die Herkunft der Instrumente erforscht? Ausführende Ensemble Schwerpunkt: Matthew Sadler, Trompete | Matthew Brown, Trompete | Cecilie Marie Schwagers, Horn | Mikael Rudolfsson, Posaune | Janne Jakobsson, Tuba – als …