Alle Artikel mit dem Schlagwort: Ricklinger Kiesteiche

Weitere Informationen gibt es auf der Seite über die Ricklinger Kiesteiche.

Fahrraddemo über den Südschnellweg

Baubeginn: Zur Jahreswende sollen die Kettensägen am Südschnellweg kommen

Baubeginn zur Jahreswende, es sollen am Südschnellweg Fakten geschaffen werden. Der Sprecher der Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr kündigte an das damit begonnen werden soll die Gehölze zu entfernen. Gegen diesen verkehrspolitischen Irrsinn regte sich einiger Widerstand. Ein Ausbau des Schnellwegs nach quasi Autobahnstandard ist absolut nicht mehr Zeitgemäß. Die Fahrspuren sollen um Standspuren ergänzt …

KOMMRAUS Sommerbühne

KOMMRAUS – ein Open-Air-Festival im Ricklinger Bad

Ein Bad, sechs Kulturklubs, 50 Auszubildende und ausgelernte Kräfte, 45 Veranstaltungstage für über 60 Events, 100 Prozent Hannover, 1.000 Ideen: Das alles ist das einzigartige Open-Air-Projekt „KOMMRAUS – die Sommerbühne“, das von der sogenannten Kulturbande in Kooperation mit der Landeshauptstadt Hannover (LHH) organisiert wird und vom 23. Juli bis zum 5. September im Ricklinger Bad …

Fahrraddemo über den Südschnellweg

Fahrrad-Demo über den Südschnellweg

Am Sonntag, 06. Juni 2021 wird mit einer riesigen Fahrrad-Demo auf dem Südschnellweg gegen den autobahnähnlichen Ausbau demonstriert. Das Motto: Nein zum Südschnellweg. Nein zum Ausbau von Straßen für den Autoverkehr. Nein zur Zerstörung der Leinemasch an den Ricklinger Kiesteichen Der Südschnellweg Ausbau soll nach Autobahn-Standard durchgeführt werden. Dafür muss er zwischen Schützenallee und Landwehrkreisel …

Neben dem Südschnellweg

Für den Südschnellweg Ausbau werden 13 Hektar Grünfläche abgeholzt

Der Südschnellweg Ausbau soll nach Autobahn-Standard durchgeführt werden. Dafür muss er zwischen Schützenallee und Landwehrkreisel von 14,50 auf 25,60 Meter verbreitert werden. Auf Anfrage des grünen Bundestagsabgeordneten Sven-Christian Kindler stellte sich nun heraus wie viel Fläche durch das Projekt neu versiegelt wird. 3,82 Hektar Grünfläche gehen für das Straßenbauprojekt dauerhaft verloren. Das entspricht der Größe …

Ricklinger Masch

Ricklinger Kiesteiche

Die Ricklinger Kiesteiche sind ein beliebtes Ausflugsziel der Hannoveraner. Im engeren Sinne gehören drei Teiche dazu. Der Dreiecksteich, der Sieben-Meter-Teich und der Ricklinger Teich. Darüber hinaus schließen sich aber unzählige große und kleinere Teiche entlang der Leinemasch an. Die Teiche liegen im Landschaftsschutzgebiet „Obere Leine“ als Teil der südlichen Leineaue und sind offiziell für die …

Wunderbare Wasserwege

Ricklinger Masch – Wunderbare Wasserwege

Seit 1953 ist die Ricklinger Masch Landschaftsschutzgebiet. Wasser ist eines der wertvollsten Güter und die Ricklinger Masch in Hannover ist voll davon. Hier fließen Leine und Ihme verbunden durch das Gauetwater und den schnellen Graben. Viele Wassergewinnungsteiche sind von feuchten Röhrichtflächen umgeben. Schon in 1,5 Metern Tiefe stößt man hier auf Grundwasser. Daher wurde es …

Neues Rathaus

Winter in Hannover

Schnee liegt in Hannover eher selten. Aber auch wenn es allerlei Probleme mit sich bringt, zum Beispiel werden da schon mal die Stadtbahnen in Hannover über Tage lahmgelegt,  ist es doch immer wieder ein schöner Anblick. Ein beliebtes Ziel ist immer der Georgengarten mit dem Leibniztempel und der Herrenhäuser Allee. Wie bereits 2010 ist auch …

Ausbauplan Südschnellweg

Petition gegen Südschnellweg – Keine Autobahn durch die Leinemasch!

In Hannover soll der Südschnellweg als Autobahn ausgebaut werden. Doch um der Klimakrise entgegen zu wirken, brauchen wir weniger statt mehr Autoverkehr. Geplant ist es die Strecke zwischen Landwehr-Kreisel im Westen und Trog unter DB-Brücken im Osten zu erneuern. Im Bereich der Ricklinger Kiesteiche soll die Bundesstraße wie eine Autobahn ausgebaut werden. In beiden Richtungen …

Werbung

Städtetrips neu entdeckt! Mit dem Mietwagen in Deutschland unterwegs

In Zeiten der Coronakrise müssen neue Wege gefunden werden, um die Welt zu entdecken. Nein, bleiben wir vorerst in Deutschland, denn auch Städte wie Hannover, Braunschweig, Dresden oder Gera sind reizvoll, um an einem langen Wochenende entdeckt zu werden. Doch bleiben wir für den Moment in Hannover und schauen, welche Möglichkeiten sich bieten, die Stadt …

Baustart auf 29. August verschoben: Pflasterarbeiten am Lorenbahnweg in der Ricklinger Masch

Die Arbeiten am Lorenbahnweg verschieben sich um eine Woche auf kommenden Montag (29. August). Dann beginnt die Pflasterung des nördlichen Abschnitts in der Ricklinger Masch. Während der rund sechs Wochen dauernden Arbeiten ist der gesamte Lorenbahnweg für FußgängerInnen und RadfahrerInnen voll gesperrt. Eine Umleitung über den Ohedamm und den Wasserfehdeweg wird ausgeschildert. Der Wegeabschnitt wird …