Alle Artikel mit dem Schlagwort: Theatrio

Theatrio - Figurentheaterhaus

Nachwuchsfestival für Puppenspieler

Eröffnung des Nachwuchsfestivals für Puppenspieler mit Szenen aus dem Stück „Des Pfarrers Freude“ nach Roland Dahl, Studiengang Zeitgenössische Puppenspielkunst, Hochschule für Schauspielkunst „Ernst Busch“ in Berlin

Festliche Eröffnung am Freitag, 17.03.2017 um 19.00 Uhr

Des Pfarrers Freude

Wie jeden Sonntag begibt sich der Antiquitätenhändler Mr. Boggis als Pfarrer verkleidet auf der Suche nach kostbarem Mobiliar aufs Land. Als er auf die Bauern Rummins und Claud trifft, scheint es für ihn ein Glückstag zu werden.

Es spielen: Karin Herrmann, Daniil Shchapov, Tanja Wehling, Dozent: Pierre Schäfer
Puppen: Karin Tiefensee

Die weiteren Termine der Festivals:

18. März – „Kunst“ und „Auf hoher See“
Erwachsene und Jugendliche

19. März – Die Nachtigall
ab 5 Jahren

20. März – Die Nachtigall
ab 5 Jahren

21. März – Die Dicke – spielt Medea
Erwachsene

22. März – Wie ein blühender Turm
ab 5 Jahren

23. März – Michel in der Suppenschüssel
ab 4 Jahren

Figurentheaterhaus Hannover
Großer Kolonnenweg 5
30163 Hannover
www.figurentheaterhaus.de

Hase und Igel und anderer Unsinn

Hase und Igel und anderer Unsinn

Hase und Igel und anderer Unsinn

Hase und Igel und anderer Unsinn

Drei Märchen mit Musik für Kinder ab 4 Jahren

Ein Igel besiegt einen Hasen bei einem spannenden Wettlauf auf der Buxtehuder Heide, Hans im Glück tauscht einen Klumpen Gold, bis nicht mehr übrig ist, das tapfere Schneiderlein wähnt sich nach einem Schlag auf sieben Fliegen als Held und besiegt sogar Riesen.

Das gibt es doch nur im Märchen!

Und in unserem riesigen, roten Theatersessel. Ja, dieser Sessel hat es in sich. Nicht nur weil er so groß ist. Aus seinen Ohren, Lehnen und Holzknöpfen tauchen Figuren auf: Helden und Schurken, Tölpel und Schlauberger. Aus dem Erzählen wird eine Spiel. Ein Spiel mit der Phantasie alter Märchen und moderner Musik. Ein Spiel mit den unmöglichen Möglichkeiten des Figurentheaters.

Vorstellungen:
Dienstag, 15. November 2016 um 9:30 Uhr
Mittwoch, 16. November 2016 um 9:30 Uhr

Figurentheaterhaus Hannover
Großer Kolonnenweg 5
30163 Hannover
www.theatrio.de