Alle Artikel mit dem Schlagwort: Welfenschloss

Universität Hannover

Armbänder für Geimpfte an der Uni Hannover

Die Leibniz Universität Hannover startet mit einem neuen Corona Konzept in das Semester. Nach eineinhalb Jahren, die von Onlineveranstaltungen geprägt waren, soll es jetzt in Präsenz weiter gehen. In Niedersachsen ist dies mit der 3G-Regel möglich. Allerdings dürfen nur geimpfte, genesene und getestete Studierendedürfen dann an den Vorlesungen und Seminaren teilnehmen. Daher wurden für Studierende …

Gartenfriedhof

Gartenfriedhof Hannover

Der Gartenfriedhof in Hannover wurde 1741 angelegt und liegt an der 1749 erbauten Gartenkirche. Friedhof und Kirche sind nach der hier ansässigen Gartengemeinde außerhalb des Stadtmauerrings vor dem Aegidientor benannt worden. Am Eingang an der Ecke von Warmbüchenstraße und Arnswaldtstraße informiert eine Tafel über die Entstehung und Entwicklung des Gartenfriedhofs. 1741 kaufte der Magistrat der …

Ausblick von der Waterloosäule

Zahlreiche Angebote am Tag des offenen Denkmals

Die Landeshauptstadt Hannover beteiligt sich mit zahlreichen kostenlosen Angeboten zum bundesweiten Tag des offenen Denkmals am kommenden Sonntag (9. September). Unter anderem präsentiert der Fachbereich Umwelt und Stadtgrün einige Neuerungen für den Gartenfriedhof: Eine neue Broschüre beschreibt die besondere Geschichte und Bedeutung des heutigen Gartendenkmals. 36 ausgewählte Grabmale werden darin näher erläutert und können zukünftig …

Uni Hannover

SommerUni 2017: Silberglanz – Von der Kunst des Alters

Eröffnungsvortrag zur achten SommerUni 2017 Kaum ein Thema ist für unsere Gesellschaft von so großer Relevanz wie das Älterwerden. Das Landes­museum Hannover widmet sich diesem Thema aus kunsthistorischer Sicht mit der Sonderausstellung Silberglanz. Von der Kunst des Alters. Der Vortrag greift aktuelle gesellschaftliche Ent­wicklungen auf – wie etwa die aktive Generation 60+, aber auch die …

Niedersachsenroß vor dem Welfenschloss

„Kunst umgehen“ – Wahrnehmungstour für EntdeckerInnen startet am Sachsenross im Welfengarten

Mit ihrer Wahrnehmungstour für EntdeckerInnen starten Anna Grunemann und Christiane Oppermann am Sonnabend (15. Oktober) um 17 Uhr am Sachsenross im Welfengarten. Für diesen „Sculpture Transfer“, der bis 18.30 Uhr dauert, ist die Teilnahme frei. Als kleine Wahrnehmungsschulung ist „Sculpture Transfer“ Teil des Kunstvermittlungsprogramms „Kunst umgehen“ ein alternatives Vermittlungsformat für neugierige EntdeckerInnen aller Altersstufen. Die …

Niedersachsenross

„High Noon“ – Kunstgespräch am „Sachsenross“ im Welfengarten

Mit einer „High Noon – 12.30 Uhr mittags“-Veranstaltung beginnt das Kunstvermittlungsprogramm „Kunst umgehen“ im Juni. Am Montag (6. Juni) geht es beim Mittagskunstwerksgespräch um das „Sachsenross“ von Friedrich Wilhelm Wolff. Treffpunkt ist um 12.30 Uhr am Denkmal im Welfengarten. Die Veranstaltung dauert 30 Minuten. Die Teilnahmegebühr beträgt drei Euro, ermäßigt zwei Euro und ist für …

Niedersachsen schafft Studiengebühren ab – Das hat der Landtag in Hannover heute beschlossen

Universität Hannover jetzt wieder ohne Gebühren Studium darf nicht am Geldbeutel der Eltern scheitern – Land ersetzt allen Hochschulen die wegfallenden Einnahmen Niedersachsen schafft die Studiengebühren zum Wintersemester 2014/15 ab. Das hat der Niedersächsische Landtag heute in Hannover beschlossen. „Wir schaffen die Studiengebühren ab, weil wir nicht wollen, dass ein Hochschulstudium am Geldbeutel der Eltern …

Werbung

Was Studenten von Hannover erwarten können

UNI Hannover im Welfenschloss (© World travel images – Fotolia.com) Häufig sind Studienbeginner skeptisch, wenn sie nach Hannover kommen. Dabei haben sie nichts zu befürchten, denn die Hauptstadt Niedersachsens hat ihren Einwohnern viel zu bieten. Das Studienangebot ist hervorragend, die Lebenshaltungskosten liegen niedrig und auch Ausgehmöglichkeiten gibt es zahlreiche. Jedes Semester zieht es viele Studienbeginner …

Neu: Heiraten im Welfenschloss

Die Leibniz Universität und das Standesamt Hannover ermöglichen jetzt die Eheschließung im Welfenschloss. Dort heiraten, wo alles anfing: Die Zeit des Studiums ist nicht nur die Zeit des Lernens, sondern auch die Lebensphase, in der viele ihren Lebenspartner oder ihre Lebenspartnerin finden. Wem es mit diesen zarten Banden Ernst ist, der oder die kann den …