Senioren

Tagestour zum Wasserstraßenkreuz Magdeburg

Für die Busfahrt des Kommunalen Seniorenservices Hannover (KSH) am Donnerstag (6. Mai) nach Magdeburg mit Kanalfahrt nach Haldensleben sind noch Plätze frei.

Die TeilnehmerInnen erwarten erstaunliche Eindrücke: In Natur belassenen Auen-Urwäldern stehen die weltgrößte Trogbrücke und gigantische Schiffshebewerk- und Schleusen-Konstruktionen, deren Technik in einer amüsanten Führung erläutert wird.

Treffpunkt ist am ZOB Hannover um 8.45 Uhr,  Rückankunft in Hannover gegen 19.30 Uhr.
Die Fahrtkosten betragen 49 Euro (inklusive Führung am Wasserstraßenkreuz, Schifffahrt und Kaffeegedeck).
Anmeldungen und Kartenverkauf beim KSH, Ihmepassage 5, Eingang über Blumenauer Straße, Telefon 168-45195.