Wegen Bauarbeiten im Nord-Ost-Bad kurzzeitige Einschränkungen

Im Nord-Ost-Bad müssen nach der Sommerschließung einige Nacharbeiten vorgenommen werden. Die Schwimmhalle bleibt daher am Montag, 28. Juli ganztägig geschlossen. Der Saunabetrieb ist davon nicht betroffen. Von Dienstag, 29. Juli bis einschließlich Donnerstag, 31. Juli bleibt der komplette Nichtschwimmerbereich gesperrt. Der Saunabetrieb ist wiederum nicht betroffen.

Pressemitteilung: Stadt Hannover