schnipp schnapp

ich bin gespannt, wie weit man mit einem jelly roll so kommt :-).

blog 2010-09-16

ich habe (noch) kein gespürr dafür, wie viel von dem stoff am ende zu sehen ist und wieviel in der naht verschwindet … aber ersten hochrechnungen zufolge werde ich die zunächst aussortierten stoffstreifen mit schwarz wieder dazulegen *lach* … so ist es dann halt.

heute ist übrigens dieser stoff (der erste in der reihe) bis auf einen klitzekleinen rest verkauft worden … und ich dachte noch: „schade, so etwas in der art brauchst du unbedingt wieder.“ … ja, und dann geht die tür auf, ein paketbote kommt herein und …

blog 2010-09-16a

der ist fast noch besser als der mit den vögelchen, da unisex …

blog 2010-09-16b

und weil ich gestern das regal mit den eulenstoffen aufgelöst habe, weil nicht mehr genug eulenstoffe da waren,mußten natürlich auch davon noch ein paar angeflattert kommen. *lach*, ist ja immer so.

blog 2010-09-16c

und ja …ich trinke nie wieder sekt oder ähnliches auf einer messe … dann kann ich mich nämlich nach einem halben jahr noch erinnern, welche stoffe ich bestellt habe … so leider nicht … und es ist immer ein bischen überraschung, die pakete zu öffnen :-). mal sehen, was noch so kommt …

XO Bianca

5 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Durch das Anhaken der Checkbox erklären Sie sich mit der Speicherung und Verabeitung Ihrer Daten durch diese Webseite einverstanden.

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO