roll-roll :-)

gar nicht so einfach, die kurve zwischen altem und neuem laden zu kriegen … als wir vor vier jahren anfingen, war nicht geplant, dass wir mal einen stoffladen haben werden … eigentlich wollten wir nur ein bischen stoff und ein bischen wachstuch verkaufen … aber dann kam alles anders *lach* … aber deshalb sind einige veränderungen im neuen laden notwendig … dennoch soll man uns ja wiedererkennen :-).

deshalb wir auf alle fälle ein MUSTER mit uns umziehen.

erkannt? hier sieht man es ein bischen.
ich mag diese alten musterrollen. damit ist ruckzuck ein tolles muster an der wand. nachdem die rolle in farbe getaucht wurde, habe ich sie zunächst ein zweimal über tapete gerollt, damit das muster nicht verläuft. und dann … ran an die wand :-).

upps, nicht quatschen, sondern aufpassen … könnt ihr es sehen?

fertig, yeah. und weils so schön war uns so schnell ging, habe ich hier gleich weiter gemacht:

bisher hat noch niemand etwas gesagt. zur tarnung hab ich die alte kommode wieder davor gestellt *kicher*.

Dag Bianca

3 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Durch das Anhaken der Checkbox erklären Sie sich mit der Speicherung und Verabeitung Ihrer Daten durch diese Webseite einverstanden.

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO