the ROCK :-)

ein projekt, was mich die letzten tage auf trab gehalten hat, war das nähen meines ersten rockes. die erfahrenen näherinnen unter euch schmunzeln jetzt sicher :-). es wäre auch alles nicht so schwer gewesen, wenn ich ein schnittmuster ausgepackt hätte und danach meinen rock gestaltet hätte. aber nein, es sollte ja auch ohne schnittmuster gehen. ich hatte schon länger genaue vorstellungen, wie er aussehen sollte … so nämlich:

blog-2009-06-01.jpg

schön, ge? aber der erste versuch war viel zu groß …

blog-2009-06-01b.jpg

da mir der rock aber so gut gefiel, habe ich alles wieder aufgetrennt und gestern abend „überarbeitet“ und wieder zusammengenäht … leider war die naht außen …

blog-2009-05-31.jpg

und ein faden der ovi zu ende, ich hab´s aber erst gemerkt, als er durch die maschine gerutscht war … also das video gesucht, die beschreibung lag im laden … und einfädeln geübt so von 11-12 uhr nachts … aber geschafft und den rock fertig genäht :-).

blog-2009-06-01a.jpg

okay wir hätten das foto machen sollen, BEVOR wir frühstücken gegangen sind …

im grunde war es ganz einfach zu nähen, ich werde es auch gleich noch mal probieren. bisher habe ich nur kinderklamotten genäht und das nach anleitung. könnt ihr euch noch an dieses werk aus einer ottobre erinnern? das hat mehr nerven gekostet als der rock :-).

Dag Bianca

6 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Durch das Anhaken der Checkbox erklären Sie sich mit der Speicherung und Verabeitung Ihrer Daten durch diese Webseite einverstanden.

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO