es weihnachtet im wohnzimmer

es weihnachtet schon bei uns


krass, eigentlich kann ich mich gar nicht erinnern, wann ich das letzte mal so richtig in weihnachtsstimmung war. die letzten jahre war immer so viel stress. erst brummte das onlinegeschäft und pakete über pakete mußten gepackt und rechtzeitig auf den weg geschickt werden. wenn das geschafft war, ging es im laden noch mal einen schlag trubeliger zu; denn alle, die bis dahin kein geschenk hatten, stürzten sich dann auf den stationären handel. wir standen also immer bis heilig abend mittags komplett unter strom. oft gab es wenig ruhiges oder besinnliches in der adventszeit. es weihnachtet meist erst ab dem heiligen abends nachmittags. oft haben wir weihnachten zum ersten mal kekse gebacken. geschmeckt haben sie trotzdem :-). und für uns war es ok. das ist eben so im einzelhandel.

weihnachtskissen

dieses jahr ist aber alles anders bei uns. den laden gibt es dieses jahr nicht mehr. allein die onlineshops halten uns auf trapp. aber da wird es dieses jahr ab dem 20.12. ruhig. wir setzen uns deshalb dieses jahr in den zug, fahren in unser ferienhaus und haben auch schon vor weihnachten ein paar ruhige tage. ich freue mich sehr. der mini, der definitiv kein mini mehr ist, hat eingewilligt, dass wir analoge spiele einpacken und sie auch benutzen. ein bisschen angst machte mir seine ansage: “ wir stecken auch ein ganz normales kartenspiel ein. dann haben wir ganz viele möglichkeiten.“ junge, ich fürchte, ich bin zu alt für trinkspiele :-). nichts desto trotz bin ich schon voll in weihnachtsstimmung. ich habe berge an weihnachtskissen genäht. die meisten seht ihr hier. den ganzen tag dudelt weihnachtsmusik, egal ob bei der arbeit oder beim dekorieren.

weihnachtlich geschmückter kamin

die vasen auf dem kamin haben keine blumen abbekommen sondern weihnachtsschmuck. und sagt selbst: der weihnachtsmann paßt ja wohl voll zu unseren heiß geliebten alexander henry stoffen, oder? leider sind die weihnachtsstoffe schon komplett ausverkauft. aber den anhänger find ich sooo passend.

weihnachtswohnzimmer

da auf dem fussboden vor dem sofa sitze ich gerade und schreibe den blogpost. ich mags sehr. es ist so kuschelig und gemütlich.

nussknacker

frisch verliebt bin ich auch gerade … in drei knackige kerle gleichzeitig und alle drei wohnen bereits bei uns „lach“. bisher läuft es ganz gut :-). die nussknacker sind hier in den niederlande der renner. es gibt sie in unzähligen varianten. letztes jahr konnte ich noch widerstehen. dieses jahr bin ich ihrem charme erlegen :-).

weihnachtsschokolade

das weihnachtsmenü habe ich auch schon mal vorbereitet und probe gegessen. geht, kann ich weihnachten servieren :-). aufgrund der stressigen zeit vor weihnachten all die letzten jahre ging es bei uns weihnachten immer lässig und gemütlich zu und weniger festlich. wir haben entschieden, dass wir das so beihalten. wir werden weder festliche kleidung tragen noch in der küche an anspruchsvollen gerichten verzweifeln :-). ich freue mich einfach auf eine woche mit dem kind.

was ich jetzt noch tun muss für unser weihnachtsfest, ist die geschenke einpacken. dann bin ich durch. dafür haben wir übrigens gerade ganz tolle weihnachtsfreebies zum selber ausdrucken in unseren mees&mees shop gepackt. klickt gerne mal rüber, falls ihr noch was sucht. zahlen für den adventskranz oder adventskalender gibt es da übrigens auch.

und egal was kommt, laßt euch nicht stressen. die welt dreht sich auch nach weihnachten noch :-).

bis bald bianca

Mag ich!
0

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


* Durch das Anhaken der Checkbox erklären Sie sich mit der Speicherung und Verabeitung Ihrer Daten durch diese Webseite einverstanden.

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO

Top