Garten frühlingsfrisch machen

Garten frühlingsfrisch machen mit Gartenbank im Acapulco-Style

Hoi hallo, was war das für ein schönes Wetter am Wochenende, oder? Ich habe die Zeit genutzt und im Garten weitergemacht.

Das wichtigste zuerst: genügend Sitzplätze in der Sonne geschaffen :-). Wir waren noch nie um diese Zeit des Jahres länger hier. Deshalb ist es ziemlich spannend, was der Garten so macht. Die Sonne steht noch recht tief. Deshalb habe ich mich entschieden, den Esstisch so zu stellen, dass er mehr Sonne bekommt. Im letzten Jahr stand er vor dem Wohnzimmerfenster. Das fand ich eine schöne Flucht mit dem Esstisch drinnen. Außerdem kann man vom Tisch durchs Wohnzimmer bis auf die Straße schauen und Besuch kommen und gehen sehen :-). Deshalb ist ein späteres Umräumen nicht ganz ausgeschlossen.

Gartenmöbel aus dem Winterlager holen

Jedes große Styling beginnt mit langweiligem Kram wie putzen und aufräumen. Die Gartenmöbel wurden alle einmal abgewaschen und die Rümpelecke im Hintergrund ist inzwischen auch erledigt. Das Unkraut ist auch schon weniger geworden.

lounch sessel für den garten

Zunächst einmal stehen die Sessel vor dem Wohnzimmerfenster. Ich freue mich schon, wenn das Grün die hässliche Mauer etwas mehr verdeckt. Wir leben ja beinah Möbel-Schweden-frei, weil ich die Qualität meist nicht mag. Aber diese Sessel finde ich schon sehr stylisch und die Qualität ist auch ok. Wie Plastik-Möbel halt so sind :-). Der Hocker ist von Koziol und eigentlich der Hocker zum Renovieren. Vielleicht sollte ich mal eine Husse aus Wachstuch nähen :-).

Gartensitzplatz in der Sonne

Der Essplatz steht jetzt vor der Küche. Da gibt es aktuell die meiste Sonne. Für die Tolix-Stühle gibt es übrigens keine Kaufempfehlung. Die Stühle wie ein Hocker standen im letzten Jahr rund drei Monate draußen und rosten definitiv überall. Das finde ich echt schade. Zum Glück haben wir die Möbel davor drinnen benutzt, so dass die Investion nicht ganz umsonst war … Habt ihr ähnliche Erfahrungen gemacht oder habe ich drei Montagsmodelle erwischt?

Dahinter steht die Bank zum Lümmeln. Mit ein paar Kissen drauf ist die echt gemütlich. Sie kann mit der Sonne wandern und im Sommer mit dem Schatten.

Ich habe keine Ahnung, wie der Sommer wird. Kann man wieder richtig verreisen? Oder kommt die x. Corona-Welle? Was macht der Krieg? Wird er bald enden? Wird er größer? So viele Fragen, auf die es keine Antworten gibt. Deshalb hätte ich es hier gerne schön, damit wir für die Familie und Freunde einen Zufluchtsort haben <3. Nestbautrieb mal anders :-).

Bis bald Bianca

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Durch das Anhaken der Checkbox erklären Sie sich mit der Speicherung und Verabeitung Ihrer Daten durch diese Webseite einverstanden.

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO