12 von 12 im April 2022 – mein Tag in 12 Bildern

12 von 12 endet mit Schokolade und Weintrauben

Hoi hoi, es ist schon wieder der 12. Und was für ein schöner Tag war es. Wir hatten über 20 Grad und voll Sonne. Leider habe ich fast den ganzen Tag arbeiten müssen.

schnelles Frühstück mit Müsli

Der Tag begann mit einem schnellen Frühstück, war nichts anderes da. Da hat man schon so einen Smart-Kühlschrank und er füllt sich trotzdem nicht von allein. Deshalb darf er nicht mehr ins Internet.

selbstgenähtes T-Shirt

Nach einer kurzen Dusche anziehen … und endlich ist wieder T-Shirt-Wetter. Das Shirt ist schon aus dem letzten Sommer und ich habe mir vorgenommen, das Schnittmuster spätestens im nächsten Monat endlich fertig zu machen. Die Schnittdirektrice macht die letzten Änderungen. Dann bin ich wieder dran.

Bettwäsche waschen

Nach so viel Sturm und Regen konnte heute endlich wieder draußen Wäsche getrocknet werden. Also schnell mal das Bett abziehen. Der Einfachheit halber haben wir nur weiße Bettdeckenbezüge mit schwarzem Muster :-).

Stoffe von Cosmo

Stoffe rausgesucht für das neue Schnittmuster und genäht.

Spielen auf dem iPad

Kurze Pause – es ist wie im echten Leben. Ich habe zu wenig Putzschränke und deshalb hängt das Spiel.

Blumenanzucht

Ich bin noch eifrig dabei. In der Anleitung steht, dass sie nie trocken sein dürfen. Das ist ja anstrengender als ein Baby :-). Wann man wohl was sieht? Noch tut sich nichts.

Blumen und Vasen

Ich bin in der Mittagssonne kurz einkaufen gegangen. Es gab diese Tulpen für mich. Der Eukalyptus ist von der hauseigenen Anzucht. Die scheine ich zu können. Mir macht nur Angst, dass auf dem neusten aus der Sammlung steht, dass er 15 Meter hoch werden kann. Das will ich nicht. Deshalb ernte ich jetzt öfter was für die Vase.

Essen kochen

Ich weiß nicht, ob es nur Idealismus ist oder ob es wirklich etwas bringt. Wir versuchen wirklich Gas zu sparen. Es ist nicht wegen des Geldes. Wir haben überall Verträge, die uns die Preise aus dem letzten Sommer garantieren. Es ist um aus der Russland-Spirale rauszukommen. Deshalb koche ich oft Kartoffeln oder Nudeln für 1-2 Tage. Die gibt es dann den nächsten Tag im Salat und der Herd bleibt aus.

schneller Salat zum Mittag

Wären wir hier auf TikTok hätte ich vor dem Bild geschnipst. Stellt es euch einfach vor :-).

frisch bezogenes Bett

Das Bett ist jetzt frisch bezogen. Das wird nachher schön. Decke und Kissen sind selbstgenäht, die Bettdecke gekauft.

Anleitung fürs Schnittmuster schreiben

Danach ging es noch mal an den Rechner, neue Schnittmuster machen sich nicht von alleine. Außerdem habe ich eben noch mal die Sale-Kategorie aufgefüllt. Da sind heute einige Stoffe verschwunden. Danke dafür. Verdienen tu ich daran nichts, im Gegenteil. Aber es gibt Platz und Raum für Neues <3.

Aber jetzt ist Feierabend mit Schokolade, Weintrauben und vielleicht der einen oder anderen Folge L.A.´s Finest auf dem Sofa. Caro sammelt wie immer alle 12 von 12 Geschichten, danke.

 

Bis bald Bianca
Kategorie 12 von 12

Hi, ich bin Bianca Brandau und Gründerin von limetrees. Auf dem Blog gebe ich Einblicke in meinen Job und mein Privatleben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Durch das Anhaken der Checkbox erklären Sie sich mit der Speicherung und Verabeitung Ihrer Daten durch diese Webseite einverstanden.

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO