12 von 12 im November 2020

Wohnzimmer mit Rolf Benz Sofa

Hallo hallo, heute morgen habe ich tatsächlich mal an diese tolle Aktion gedacht. Wer das noch getan hat, kannst du bei Caro sehen.

Hannover Linden-Mitte

Ich konnte früher los als geplant. Normalerweise fährt das Kind jetzt donnerstags immer mit dem Auto zum Sportunterricht und wir machen dann fliegenden Wechsel. Das erspart einmal Parkplatz suchen und er muss morgens nicht schon auf dem Weg frieren. Schule ist ja eine eiskalte Sache geworden. Ein Hoch aufs Lüften. Im letzten Moment hat die Schule jedoch heute morgen eingesehen, dass es nicht die richtige Zeit für Handball ist … Das Kind fuhr zur Schule und hatte theoretischen Sportunterricht. Wir wohnen ja quasi neben der Schule. Er schickte ne Whatsapp „Gleicher Parkplatz wie gestern.“ Schade nur, dass er gestern als letztes unterwegs war und nicht ich :-). Haha, ich wedel dann immer mit dem Schlüssel in der Gegend herum und hoffe, dass irgendwo ein Auto anfängt zu blinken. Nach ein bisschen Suchen habe ich es gefunden, tschakka.

limetrees

Vorm Headquarter von limetrees und mees&mees gibt es zum Glück keine Parkplatzprobleme.

Stoff von kokka Japan

Jetzt werden Bestellungen gepackt. Da hat jemand 2 Meter bestellt und freut sich hoffentlich über die Zugabe und ich habe keinen Rest, yay. Die Woche war versandtechnisch echt holprig. Die Frankrier-Seite von DHL ist immer wieder down. Aber ein paar Pakete haben es heute raus geschafft. Ich hoffe mal auf morgen :-).

Linden aus dem Auto

Ich habe so viel wie möglich für morgen vorbereitet. Dann gehts ab nach Hause. Der Nachmittagsunterricht fällt aus. Weil das Wetter zum Lied paßt, bleib ich noch kurz sitzen.

mahlzeit

Schnelles Mittagessen mit Musik … der Metzger war so lieb und hat mir ein paar Tüten Senf vom Imbiss zu überlassen.

bestattungsinstitut hannover

Schnell zur Post gehen, bevor der Nachmittagsansturm dort losbricht. Vorbei gehts am neuen Business in der Nachbarschaft. Als Unternehmer auf den Tod zu setzen, ist bestimmt nicht die schlechteste Businessidee in einer Pandemie …

analoges moodboard

Wenn dir die Freundin ein analoges Moodboard schickt <3 … Es ist Zeit für Veränderungen. Das Jahr 2020 war bisher ziemlich vom Tagesgeschäft bestimmt. So ist das wahrscheinlich, wenn du zwei Unternehmen rockst. Aber ich vermisse das Kreativsein und suche nach Lösungen.

Alexander Henry Stoff

Deshalb probiere ich es bisschen was und mache Fotos. Ich habe im letzten Jahr unheimlich viel gelernt und versuche mich gerade an einer neuen Webseite. Haha, ganz alleine klappt das aber noch nicht. Deshalb habe ich Montag ein Date mit dem Ex. Der hilft mir beim Feinschliff.

kärcher Mehrzwecksauger WD 5 P

Byebye Sauger, war ne schöne Zeit mit dir. Und Kleinanzeigen ist immer wieder ein Erlebnis. Muss man jemanden, der „nur Abholung“ als Abgabeweg anwählt und das auch noch mal in der Beschreibung schreibt, wirklich anschreiben, ob man nicht doch verschicken will? 5 Nachrichten in der ersten Stunde :-). Oder gibt man jemandem, der den Sauger unbedingt haben möchte und im 10-Minuten-Takt Reminder schickt, wirklich Telefonnummer und Privatanschrift? Natürlich wird der Ton mit jeder Nachricht freundlicher … Aber dann meldete sich Dirk. Der wollte zahlen und abholen, yay. Am Ende gibt es ja auch immer den einen Normalen :-).

monatliche abrechnung vom energieversorger

Einmal die Mails checken. Da war auch Post fürs Haus dabei. Ich finde es großartig, dass man monatlich eine Aufstellung über seine Verbräuche bekommt. Dann kann man gegebenenfalls reagieren und am Verbrauch arbeiten oder den Abruf erhöhen. So gibt es am Jahresende keine böse Überraschung.

abwasch

Leider zickt der Geschirrspüler, also einmal abwaschen oder wie die Hessin in mir sagt: aufwaschen :-):

masken waschen

Dabei wird auch gleich das tägliche Ritual in 2020 durchgezogen: Masken waschen. Seitdem in Hannover sowohl in Schule und am Arbeitsplatz Maskenpflicht herrscht, müssen wir das Ritual auch hin und wieder zweimal am Tag durchziehen … Aber besser das als krankwerden, was?

Das war mein Tag bis hier hin. Wir essen bald noch Abendbrot und dann hoffe ich mal, dass Bild 13 heute noch wahr wird und ich mit dem Rechner aufs Sofa darf. Schönen Abend.

XO Bianca

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Durch das Anhaken der Checkbox erklären Sie sich mit der Speicherung und Verabeitung Ihrer Daten durch diese Webseite einverstanden.

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO