stoffbeutel selbstgenäht

plastik oder papier und eine geschenkempfehlung

Freitag - 12 Dezember 2014


moin moin ihr lieben, weihnachten rollt ja gerade unaufhaltsam auf uns zu. alle sind im geschenkebeschaffungsstress und da haben wir noch einen tipp :-).

stoffbeutel selbstgenähtin politik und medien wird seit langem über das thema diskutiert. auch wir haben uns viele gedanken gemacht und uns ganz bewußt für plastik entschieden. worum geht es eigentlich? es geht um einkaufstüten. ja, und wir haben uns ganz gegen den trend für plastik entschieden. warum? meine gründe sind vielleicht nicht für jeden nachvollziehbar. aber es stört mich gewaltig, dass bei papiertüten ganz viele ein gutes gefühl haben, bei plastiktüten hingegen macht sich ein schlechtes gewissen breit. wie oft hören wir auf die frage “möchten sie eine tüte?” als antwort “gerne, aber nur wenn sie papier haben.”

wenn wir also papiertüten hätten, würden wir viel viel mehr tüten herausgeben als so. dabei ist der ökologische aufwand zur herstellung einer papiertüte sehr viel höher als bei einer plastiktüte. in einer reportage berichteten sie vor einiger zeit, dass man eine papiertüte zweimal verwenden müßte, eine plastiktüte nur einmal, um die gleiche resourcenbilanz bei der herstellung zu erhalten. verrückt oder? während die kunden immer wieder unsere alten tüten aus ihrer handtasche kramen und sich die neue ware einpacken lassen, ist noch nie never jemand im laden gewesen, der eine gebrauchte papiertüte rauskramte und seine sachen eingepackt haben wollte. ich persönlich bin immer froh, wenn die dinger bis zu hause halten und nicht vorher am griff komplett eingerissen sind …

warum ich das schreibe? ganz einfach. ich bin froh über jede einwegtüte, die nicht verteilt wird … egal ob plastik oder papier. ich möchte einfach noch einmal bewußt machen, dass man der umwelt auch mit papiertüten keinen gefallen tut, auch wenn die ohne frage leichter abgebaut werden als plastik und die weltmeere nicht in dem maße verschmutzen. sie verschwendet aber viel mehr resourcen bei der produktion. gibt es alternativen? ja natürlich. ihr lieben, ihr könnt so ziemlich alle nähen und auch wenn das nirgends thema ist, bin ich mir sicher, dass ein 1000mal genutzter stoffbeutel die beste ökobilanz von allen hat.

warum schenkt ihr euren liebsten deshalb nicht einen selbstgenähten beutel oder eine tasche? ich mache das auch ganz oft. gerade nichtnäher freuen sich immer total. tolle nähanleitungen gibt es reichlich wie zum beispiel die schnittmuster von frau nähdrescher. hey und tolle stoffe hätten wir parat. wir haben auch ein paar genähte und bedruckte beutel im sortiment. eine günstigere alternative hier im stadtteil sind zum beispiel die bedruckten beutel von hand und maus in der erichstraße oder im netz.

vielleicht können wir so alle zusammen etwas gegen die nutzung von einwegtüten egal aus welchem material tun. das wär doch toll und ein weihnachtsgeschenk für uns alle. in dem sinne …

bis bald bianca

Mag ich!
3
weihnachtsschaufenster

late night shopping bei limetrees

Dienstag - 2 Dezember 2014


hi guten morgen, gut in den dezember gekommen? hat sich schon weihnachtsstimmung bei euch breit gemacht? bei mir noch nicht so wirklich. war es nicht gerade noch warm und sonnig draußen? und jetzt soll schon weihnachten sein, unfuckingfassbar, oder? aber hilft ja nichts. so isses halt … und weil man im dezember auch weihnachten feiert und geschenke für sich selbst oder andere auch in die zeit gehören, haben wir uns dieses jahr etwas besonderes ausgedacht.

weihnachtsschaufensterVIER TAGE LATE NIGHT SHOPPING mit lieben gästen vom 5.12-9.12. (außer sonntags), um etwas stress aus der adventszeit zu nehmen. ihr könnt ganz in ruhe von 10-21 uhr bei uns einkaufen, müßt euch nach einem anstrengenden arbeitstag nicht hetzen, bis 18 uhr bei uns zu sein oder könnt die kinder auch mal beim vater parken und gemütlich mit der freundin vorbeikommen.

und das beste ist, wir haben auch noch tolle gäste eingeladen, so dass ihr quasi zwei geschäfte aufeinmal abhaken könnt, hihi. und das gute ist. unsere gäste bringen fertige sachen mit. alles kann gleich weiterverschenkt werden so wie es ist. gut, hübsch einpacken müßt ihr es vielleicht vorher noch :-).

unsere gäste im überblick:

5.12.2014 10-21 uhr torsten vom saucenladen bietet leckere saucen und suppen aus eigener herstellung ohne zugabe von zusatzstoffen wie geschmacksverstärker oder aromen an … tolle kleine geschenkideen für den nikolausstiefel oder freunde und bekannte … oder sich selbst :-).

6.12.2014 von ca. 14-21 uhr wird petra von ranipink unser gast sein. ihre vielen reisen in orient und die afrikanische wüste haben sie geprägt und ihren ganz besonderen style entstehen lassen. petra bringt super schöne (wohn)accessoires mit sowie schmuck. alles erinnert ein bischen an die welt von 1001 nacht.

8.-9.12.2014 montag und dienstag ist meine freundin sabine von frühling bitte zu gast. sie bringt genähtes aus ihrem hannoveranner atelier mit für groß und klein. natürlich hat sie mützen dabei aber auch vieles anderes.

na, ist das was? ich hoffe euch gefällt unser programm und wir werden uns an einem der tage im laden sehen. wir haben an den tage auch noch die eine oder andere überraschung für euch parat. kommt vorbei und laßt euch überraschen :-).

bis bald bianca

Mag ich!
0

nähkursleiterin gesucht

Mittwoch - 26 November 2014


hallo ihr lieben,

ihr wißt vielleicht, dass wir seit einiger zeit wieder nähkurse in unserem ladengeschäft in hannover durchführen. und was soll ich sagen, es ist megagut angelaufen, yeah und danke.

deshalb suchen wir unterstützung bei der durchführung der kurse. bist du schneidermeister(in), modedesigner(in) oder hast eine andere ausbildung in diesem bereich? hast du vormittags 2-3x die woche zeit und lust, kurse zu geben? hin und wieder auch samstags?

dann schick oder mail uns doch deine bewerbungsunterlagen samt gehaltsvorstellungen. danke.

bis bald bianca

Mag ich!
1
zimmerpflanzen

neu entdeckte liebe zu schwarz-weiß

Donnerstag - 13 November 2014


moin moin. habt ihr auch gerade so einen faibel für schwarz-weiß wie ich? eigentlich dachte ich, ich wär damit durch, aber nee. seit einiger zeit finde ich das wieder total klasse. deshalb sind die wände wieder weiß zu hause, schwarz-weiß-bilder hängen an der wand und seit einiger zeit sammel ich schwarz-weiße stoffe … haha, und da ich stoffdealerin bin, sammel ich nicht meterweise stoff sondern ballenweise. das hat natürlich für euch den vorteil, dass ihr etwas von den stoffen abhaben dürft, wenn ihr mögt. zunächst einmal parken die sachen aber erst mal im schaufenster.

vintageschränkchen im schaufensterdas schränkchen ist toll, ge? ein sperrmüllfund.

schaufenster in schwarz-weißdie schwarze wolke ist der hammer, oder? wollten heute schon etliche leute kaufen. aber die bleibt auf alle fälle hier … haha, hauptsächlich, weil ich gestern abend die wendeöffnung per hand geschlossen habe und abendlicht, schwarz und meine augen nicht die beste kombi sind :-). den stoff gibt es aber im shop für alle die, die auch ne wolke wollen. er ist sogar GOTS zertifiziert.

zimmerpflanzenpatchworkdeckchenkaktus auf schwarz-weißpatchwork in schwarz-weißauf dem deckchen kommen alle meine lieblingsstoffe in schwarz-weiß zusammen, hach.

schaufenster im dunklenzum abschluss noch ein foto vom schaufenster im schummerlicht. aber ich finds so schön grad, dass ich es euch unbedingt zeigen muss :-). ach ja, und weil doch ein bischen bunt in mir schlummert, habe ich in die kissen bunte endlos-reißverschlüsse  genäht :-).

zum abschluss noch eine ganz andere sache. am wochenende wäre stoffmarkt in hannover gewesen. dieser ist inzwischen abgesagt worden, weil sich hinterm bahnhof (oder vielleicht doch noch woanders – das klären die gerichte noch) lauter gewaltbereite menschen treffen werden. deshalb ist es bestimmt besser, wenn ihr den samstag anders verplant als zum stoffkauf … wir freuen uns wirklich über euren besuch. aber vielleicht kommt ihr lieber morgen oder nächste woche vorbei … und am samstag nur, wenn ihr dafür nicht durch die innenstadt müßt.

kommt gut durchs wochenende ihr lieben.

bis bald bianca

Mag ich!
0
jelly roll decke

der/die/das jelly roll und ich

Sonntag - 12 Oktober 2014


hi ihr lieben, schon ganz lange wollte ich mal ein jelly roll race machen. auslöser für den wunsch war einmal mehr caro, die eine zeitlang regelrecht im jelly roll fieber war. ich habe schon zwei jelly roll – projekte begonnen, aber für die ist noch nicht die perfekte zeit zur fertigstellung gekommen, wenn ihr versteht, was ich meine :-).

frau kännchen empfiehlt dieses video als anleitung zum quilt nähen. *lach* die lady ist großartig … und schnell. ich habe mein top nicht nach weniger als einer stunde fertig gehabt, aber der abend gestern hat dafür gereicht.

schneller quilt aus einem jelly rollPachtworkdeckejelly roll deckeracing quilt die jelly roll – streifen geben aneinander gelegt eine fläche von ca. 1,1x 2,5 meter. so zusammen genäht bleibt ein top in der ungefähren größe von 1,3 x 1,6 meter. wem das zu klein ist, der kann die decke mit einem rahmen in alle richtungen vergrößern. diese hier wird aber so bleiben. ich find das format gar nicht schlecht, wenn man bei uns nicht den platz auf dem sofa sondern auf dem sessel bekommen hat.

so ein jelly roll ist  ganz praktisch. zum einen fällt der ganze entscheidungskram weg, welche stoffe man kombiniert und ich welcher reihenfolge. was das manchmal für zeit verschlingt :-). außerdem hat man fast keine zuschneidearbeitern. deshalb gehts so ratzifatzi.

wenn ihr so einen quilt nähen möchtet, achtet schön darauf, wie die lady in dem video die streifen aneinander näht. bei mir war gleich der erste falsch *lach* #achtungknotengefahr. beim zusammennähen des tops habe ich variiert und mal rechts und mal links angenäht. wenn ihr soweit seid, wißt ihr bestimmt, was ich meine :-).

für den quilt hier habe ich dieses jelly roll verwendet. es gibt aber auch noch ganz viele andere schöne jelly rolls.

bis bald bianca

Mag ich!
0
2014-10-08vintagenähmaschine pink

vintage-nähmaschine

Mittwoch - 8 Oktober 2014


hallo, nicht mehr viel ist vom inventar der eröffnung unseres stoffladens anfang 2008 hier in hannover übrig, was auch wirklich im laden genutzt wird. der zuschneidetisch ist noch da, bräuchte aber mal dringend eine neue platte, weil die doch arg beansprucht wurde in den letzten jahren, yeah. aber irgendwie hänge ich an ihm …

damit der laden damals voller aussah, schleppte herr limetrees kurz vor der eröffnung eine alte nähmaschine an. die maschine fand ich toll, der tisch … naja :-). ich weiß auch nicht, warum ausgerechnet sie überlebt hat und immer noch im laden zu finden ist. mal verschwindet die maschine auch im inneren des tisches und wir haben ein paar cm mehr ablage zur verfügung. damals sah man so eine maschine kaum noch in läden. sie verschwanden in kellerräumen und gerieten in vergessenheit. als wir neulich so durch hamburg schlenderten, dachte ich ich seh nicht richtig. gefühlt stand in jedem zweiten laden so ein teil: nähatelier, änderungsscheiderei, modedesign, stoffverkauf … überall. nuja, nähen ist trendy. warum dann nicht die alten teile aus dem keller holen? aber paßt so ein inflationär genutztes einrichtungsteil wirklich zu unserer ladeneinrichtung? irgendwie nicht … außer den schlichten billys, die noch übrig sind, ist da nichts in der richtung … deshalb habe ich schon im sommer entschieden, dass farbe her muss. aber wie das so ist, gut ding braucht eben weile :-). meine farbe kaufe ich übrigens immer hier, kein schnäppchen, aber dank ergiebigkeit und meist einsparen eines streichdurchgangs relativiert sich das.

wollt ihr jetzt endlich sehen, wie das teil jetzt aussieht? na gut.

2014-10-08vintagenähmaschine pinkalte nähmaschinenähmaschinenschatz in pinkauch wenn die maschine mal wieder abtauchen muss, ist eine spannende neue fläche entstanden. ich mag ja, wenn nicht das gesamte möbelstück bunt wird :-).

nähmaschinentischinpinkdie tropfen auf der nähmaschine habe ich übrigens aus diesen stoffen genäht: dem tropfenstoff von kokka mit goldglitzer und dem tollen basic-stoff von art gallery, den es in vielen farben gibt.

ich freue mich jetzt noch ne runde, dass wir wieder ein ganz besonderes möbelstück mehr im laden stehen haben :-).

bis bald bianca

Mag ich!
1
nähen - so einfach gehts

“nähen – so einfach gehts” buchvorstellung

Montag - 6 Oktober 2014


endlich erreichte mich letzte woche das mit spannung erwartete belegexemplar des gräfe und unzer verlages. ich war neugierig, denn schon im sommer hat die autorin des buches stoffe für einige projekte im buch geordert … natürlich wollte ich unbedingt sehen, was daraus geworden ist. das ist immer so, wenn ein verlag material anfordert. nur selten bekommt man zu dem zeitpunkt schon konkrete aussagen an die hand: ne tasche, was outdoor geeignetes, ein grillfest … ja das kann alles oder nichts sein. deshalb fiebern wir dem belegexemplar oder vorabbildern regelrecht entgegen :-).

nähen - so einfach gehtsnähen – so einfach geht`s” ist ein mutmachbuch für alle die, die sich nicht ans erste projekt trauen. das buch erklärt im theorieteil, was du alles zum nähen brauchst, wie eine nähmaschine aufgebaut ist sowie eine kleine stoff- und materialkunde. wichtige handgriffe sind erklärt. dann folgen einfache projekte wie ein beutel, ein handytäschchen, ein schal, ein kissen oder eine patchworkdecke. insgesamt 11 projekte sind erklärt. für technikafinere menschen wie mich gibt es auch noch eine app zum downladen, die mit vielen videos zu einzelnen arbeitsschritten hinterlegt ist. ich habe es noch nicht getestet. aber gerade für nähneulinge ist das bestimmt eine tolle sache.

mir gefällt das buch richtig gut; denn es zeigt, dass ein schöner stoff schon die halbe miete ist. da reicht ein einfacher schnitt, kein weiteres chichi ist notwendig, um ein teil in szene zu setzen. genau so mag ich es *lach*. toll finde ich auch, dass die autorin eine lanze für unifarbene stoffe bricht. wenn man die toll kombiniert, hat man schnell ein trendy teil genäht; denn grafisch ist grad total angesagt … ich glaube, das kann wirklich jeder :-).

2014-10-06nähen so einfach gehtsmülli, andrea, dein buch ist echt toll geworden. ich hoffe, die erinnerung an den stress ist inzwischen etwas verblaßt und du genießt dein erstes buch jetzt. danke, dass unsere stoffe ein teil davon sein durften und wir als bezugsquelle für schöne stoffe in hannover erwähnt sind. und ein ganz großes DANKE dafür, dass du den schal einfach loop genannt hast und nicht halssocke :-). auch wenn ich jetzt vielleicht jemandem auf die füße trete, das ist mein absolutes albtraum-wort im nähzirkus … ich sehe immer ganze kindergartengruppen mit leicht müffelnden kindersocken über dem kopf vor meinem inneren auge … wie gartenzwerge, die eins auf den deckel bekommen haben, und deshalb nicht mehr sehen, wo sie hinlaufen *lach*.

folgende stoffe aus unserem sortiment wurden verwendet: cotorienne und der rhododendronstoff. tolle unifarbene stoffe haben wir auch, einmal die einfache baumwolle von hilco und einmal die tollen quilters linen von kaufman.

und jetzt husch husch, buch kaufen und ab an die nähmaschine :-).

bis bald bianca

Mag ich!
1
großer lagerverkauf in hannover linden

lagerverkauf vom 25.-27.9.2014

Montag - 22 September 2014


die tage ist es sehr lustig im laden; denn wir haben eine riesen fettes plakat am laden, dass wir LAGERverkauf haben … lagerverkauf bedeutet, wir räumen auf und trennen uns von dingen, die schon etwas länger bei uns abhängen und platz im lager blockieren. es bedeutet nicht, dass wir den kompletten LADEN räumen. dennoch steht mindestens einer am tag im laden und fragt, ab wann er den laden mieten kann … gar nicht; denn wir haben nicht vor zu schließen *lach*.

wir haben nur reichlich schnäppchen für euch vorbereitet. viele stoffe sind gepackt … endlich mal wieder luft in den regalen sollte man denken … aber dann kam die winterware *lach*. also auch wenn der lagerverkauf super erfolgreich sein sollte, wird uns der stoff nicht ausgehen :-). neben stoff haben wir auch lampen, schnickschnack und ein schwung limetrees-produkten …

natürlich machen wir den lagerverkauf wieder mit lieben freunden: frühling bitte und die glücksmarien sind wieder dabei … und damit sich die kerle diesmal nicht so langweilen, haben wir diesmal noch das weinhaus feiter mit einem weinlagerverkauf mit ins boot geholt. clever oder :-)?

großer lagerverkauf in hannover lindenneben stoff und wein gibt es natürlich wieder tolle frühling bitte-mützen zum schnapperpreis. natürlich hat sabine auch noch mehr genähtes im gepäck. die glücksmarien haben wieder einen laster voller baby- und kinderklamotten, spielzeug und accessoires.

plant etwas zeit ein, denn die kochschule geschmacksverstärker wird ein kleines gastroprogramm auf die beine stellen. ihr könnt also häppchen und getränke kaufen und es euch bequem machen, wenn ihr vom shoppen schlapp seid :-).

hier noch mal das wann und wo im überblick, achja, ec-karten-zahlung ist natürlich wieder möglich.

Wann:
Donnerstag 25.09. 10:00 – 18:00 Uhr
Freitag 26.09. 10:00 – 18:00 Uhr
Samstag 27.09. 10:00 – 18:00 Uhr

Wo:
Kochschule „Der Geschmacksverstärker“
Deisterstraße 17b (auf dem Hinterhof neben dem Tandure)
30449 Hannover

wir sind gespannt, was diesmal los ist, und freuen uns auf euch.

bis bald bianca

Mag ich!
2
nähsets

xStoffe-nähkurse bei uns

Freitag - 19 September 2014


guten morgen ihr lieben, ich bin richtig glücklich, dass wir die idee mit den xStoffe-nähkursen für absolute nähanfänger hatten. nach einer kleinen einführung geht es an das erste eigene werk … und dann noch etwas ganz besonderes, was es so nur in ganz kleiner auflage noch einmal gibt, ein nähset von xStoffe. es ist toll zu sehen, wie sich die nähschülerinnen ihren ersten kurs angehen. den einen fällt es leichter, den anderen etwas schwerer. aber bis jetzt ist jede stolz wie bolle mit einem fertigen kissen oder täschchen nach hause gegangen … total toll anzusehen.

natürlich kann man nach so einer kurzen zeit nicht perfekt nähen. das ist auch allen klar. aber dennoch hat man etwas fertig bekommen, woran man ein paar stunden nicht geglaubt hat … als ich vor vielen jahren meinen ersten kurs hatte, sagte die nählehrerin: “kauf was günstiges. es wird eh nicht perfekt.” klar so war es auch. allerdings habe ich bis heute bereut, dass ich damals auf den rat gehört habe und einfach einen reduzierten stoff gekauft habe, den ich nicht wirklich mochte. kombiniert habe ich das ganze mit einem stück altem handtuch, das gar nicht zum stoff paßte … aber günstig war es. nun ärgere ich mich seit 10 jahren, wenn ich das hässliche handtuch im badezimmer liegen sehe … natürlich wäre es mit schönem stoff nicht perfekter geworden, aber ich hätte es lieber angeschaut :-).

deshalb nähen wir in den xStoffe nähkursen das erste richtige projekt mit schönem stoff. schließlich weiß man nicht, wie lange einen das erste projekt begleitet. am kommenden montag ist der erste stoffbeutelkurs. da ich bisher noch keine anleitung geschrieben habe, gibt es bisher nur fertige beutel bei uns zu kaufen und sets in den anfängerkursen. da an unseren kursen ja leute aus ganz hannover teilnehmen, drucken wir gerade noch ein paar nicht-linden-motive :-).nähsetsnähkurs nähsets für stofbeutelwenn du auch schon immer nähen wolltest, ist das vielleicht der richtige moment einzusteigen? am montag im nähkurs ist noch ein plätzchen frei :-).

noch eine ganz andere sache, nächste woche ist wieder unser riesen großer lagerverkauf mit befreundeten geschäften. ich berichte später darüber, aber hier kannst du schon mal schauen, wenn du magst.

bis bald bianca

Mag ich!
1
mandala topflappen

häkeln und ich

Mittwoch - 17 September 2014


hi, geht es dir wie mir? würdest du auch schrecklich gerne ganz toll häkeln können, aber irgendwie geht es nicht so recht? inzwischen bin ich soweit, dass ich blümchen und wimpel häkeln kann, körbchen aus zpagetti geht auch. sogar eine mütze als ausstellungsstück für den laden habe ich auch schon gehäkelt. *gacker* die wollte sogar jemand kaufen … und eine fast fertige grannydecke liegt auch noch zu hause :-).

aber die richtig coolen sachen wurden nie was. in der regel habe ich die häkelschrift nicht verstanden bzw. anders als der autor es beabsichtigt hat … inzwischen durchsuche ich das netz nach anleitungen, die worte statt zeichen verwenden. und was soll ich sagen? das klappt sehr viel besser, ha. ich lerne es vielleicht doch noch.

letzte woche habe ich dann die seite von K-town entdeckt. ich war auf der suche nach einem topflappenmuster und habe ihre mandalas entdeckt. beim ersten versuch bin ich über das ziel hinaus geschossen, dickere wolle und dann doppelt wurde größer und größer, aber sonst sah er so aus wie in dem blogpost … und rund ist er auch geworden, tschakka.

gehäkelte topflappenihr seht den größenunterschied. aber herr l. meinte, wir hätten ja nicht nur töpfe sondern auch bratpfannen, pöh. aber wenn ich ehrlich bin, ist die rechte größe schon optimal. ich habe dafür die catania wolle doppelt genommen und mit einer 5er nadel gehäkelt.

mandala topflappenhach, die sammlung wächst, vier stück sind schon fertig. ihr werdet also noch mal ein paar bilder zu sehen bekommen *lach*.

schade, dass mir komplett das verständnis fehlt, so etwas ohne anleitung hinzubekommen …

bis bald bianca

Mag ich!
2