Sport
Schreibe einen Kommentar

Saisonauftakt für die SG W98/Waspo Hannover in Duisburg

Hinweis

Dieser Artikel wurde vor mehr als 2 Jahren veröffentlicht. Daher kann es sein, dass sein Inhalt oder ein Teil davon nicht mehr aktuell ist.

w98-waspoEndlich geht es wieder los. Nach der langen Vorbereitung freut sich die SG W98/Waspo Hannover auf den Start in die neue Wasserballsaison. Im ersten Saisonspiel reisen die Hannoveraner zum Vizemeister und Pokalsieger ASC Duisburg.

Auf dem Papier geht W98/Waspo Hannover als Außenseiter ins Wasser. Trainer Karsten Seehafer hofft auf eine Überraschung an der Wedau. Das Fehlen von Yoshinori Shiota und Matthias Lebens macht die schwere Aufgabe fast unlösbar. Die junge Mannschaft muss deshalb schnell zusammen finden, um gegen den körperlich starken Gegner bestehen zu können. Die teilweise neuformierte Mannschaft aus Duisburg war bereits zweimal im Europapokal aktiv und konnte sich unter Wettkampfbedingungen einspielen.

„Mit Roger als starken Rückhalt, können wir aus einer starken Abwehr vielleicht eine Überraschung schaffen. Wir sind gut trainiert und freuen uns auf den Ligastart.“, sagt Kapitän Ingo Pickert.

Anpfiff ist am Samstag, 06.11.2010 um 16.00 Uhr in Duisburg.

www.w98-waspo.de

Kategorie: Sport

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.