Alle Artikel in: Wirtschaft

Wissenwertes und aktuelle Entwicklungen in der Wirtschaft der Landeshauptstadt Hannover aus allen Bereichen vom Weltkonzern bis zum Traditionsunternehmen.

Goldener Leibnizkeks

Goldener Leibnizkeks

Die Wirtschaft in Hannover besteht nicht nur aus Volkswagen, TUI und Continental. In der Stadt sind viele Traditionsunternehmen mit bekannten Namen entstanden und zum Teil auch immer noch Aktiv. Von der Hanomag über Bahlsen und Sprengel bis hin zu Geha und Pelikan oder die mittelständigen Trüffel Güse und IG von der Linde kennt die Namen jeder Hannoveraner.

Der Wirtschaftsstandort Hannover weist gegenüber anderen Regionen Deutschlands eine überdurchschnittliche Wirtschaftskraft auf. Die 23.000 Unternehmen in Hannover teilen sich grob in Handel und Dienstleistungen und Industrie bzw. verarbeitendes Gewerbe auf.

Die Stadt Hannover bietet mit der Wirtschaftsförderung einen starken Partner für bestehnde Unternehmen, Wirtschaftsgemeinschaften und StartUps.

h1 - Fernsehen aus Hannover

h1 Bericht: Das Platzprojekt in Hannover-Linden

Seit 2013 steht das Platzprojekt in Linden Nord für Innovation, Freiraum und Zusammenhalt. In über 30 verschiedenen Überseecontainern findet man verschiedene Projekte und Veranstaltungen. Bis heute hat sich das staatlich geförderte Projekt stetig weiterentwickelt und ist nun kaum aus der umliegenden Nachbarschaft wegzudenken. Platzprojekt in LindenDieses Video auf YouTube ansehenDieses Video wird per Klick von …

Kaufhof an der Marktkirche

Galeria Kaufhof am Bahnhof bleibt als Filiale vorerst bestehen

Nachdem das Amtsgericht Essen am 1. April 2024 das Insolvenzverfahren eröffnet hat, sind nun weitere wichtige Schritte für die Zukunft des Warenhausunternehmens Galeria Karstadt Kaufhof GmbH erreicht worden. Wichtiger Teil des zu erarbeitenden Insolvenzplans und entscheidend für eine erfolgreiche Zukunft des Warenhauses in Deutschland ist das Filialportfolio. Jede der fortzuführenden Filialen muss das Potenzial haben, …

Straßenlampe

LED-Straßenbeleuchtung: Die Hälfte leuchtet schon energiesparend

Gezieltere Leuchtkraft, weniger Energieverbrauch bei der Straßenbeleuchtung – dieses Ziel strebt die Landeshauptstadt seit 2017 an. Mittlerweile ist mehr als die Hälfte der Straßenlaternen auf die energiesparende Variante umgerüstet und das bringt rund 80 Prozent Energieeinsparung gegenüber den konventionellen Bestandsanlagen. Neben dem geringeren Stromverbrauch ist auch die lange Lebensdauer der LED-Module ein Vorteil. Ein weiterer …

Das Wahrzeichen von Linden - Das beleuchtete Heizkraftwerk, im Volksmund die drei warmen Brüder genannt

Die drei warmen Brüder leuchten wieder

Nach zwei Jahren Pause: Heizkraftwerk Linden strahlt ab 25. April wieder in Unternehmensfarben enercity-Vorstand Marc Hansmann: “Wir setzen ein Zeichen für mehr positive Energie” Mit Beginn des russischen Überfalls auf die Ukraine begann bislang beispiellose Energiekrise in Deutschland. Als symbolischen Aufruf zum Energiesparen stellten zahlreiche Unternehmen und Institutionen deshalb die Beleuchtung ihrer Gebäude ein – …

Maschsee Südufer

Auf der Suche nach Wohnraum in Hannover: Hierauf sollten Interessenten achten

Die Stadt Hannover hat sich im Laufe der letzten Jahre immer wieder verändert. Neben zahlreichen neuen Objekten, die hier in den verschiedenen Stadtteilen gebaut wurden, wurde zudem im Bereich der Infrastruktur nachgebessert. Dementsprechend verwundert es nicht, weshalb sich aktuell so viele Menschen auf der Suche nach kleinen und großen Immobilien in der Stadt, und auch …

Brücke über den Leineabstiegskanal

Wasserstadt Limmer – Wettbewerb startet

„Rebuild_Wasserkante“ das ist der Name des Wettbewerbs, den die Wasserstadt Limmer GmbH in Abstimmung mit der Landeshauptstadt Hannover auslobt. Ziel ist, die besten Ideen für die Wiedererrichtung der Uferbebauung in der Wasserstadt Limmer zu ermitteln, da ein Erhalt der Bestandsgebäude entlang des Stichkanals Linden aufgrund der Nitrosaminbelastung leider nicht möglich ist. Die erste von zwei …

Geplantes OPTICUM für die Uni Hannover

Grundstein für das neue OPTICUM der Uni im Wissenschaftspark gelegt

Etwa 120 Forschende werden an einem Standort interdisziplinär an der Optikforschung und Optikproduktion arbeiten Beste Bedingungen für die Forschung an einer der Schlüsseltechnologien des 21. Jahrhunderts: Im Wissenschaftspark Hannover-Marienwerder entsteht der Forschungsneubau OPTICUM der Leibniz Universität Hannover (LUH), in dem ab 2026 mehr als 100 Forschende gemeinsam an Hochleistungsoptik für viele verschiedene Einsatzbereiche arbeiten werden. …

Hotel an der Marktkirche

2,3 Millionen Hotel-Übernachtungen in Hannover

Hannovers Hotellandschaft erreicht einen neuen Meilenstein: Im Jahr 2023 lag die Zahl der Hotel-Übernachtungen mit etwas mehr als 2,3 Millionen in Hannover 0,9 Prozent über dem des Vor-Corona- und bisherigen Rekordjahres 2019. Das belegen die offiziellen Zahlen des Landesamtes für Statistik Niedersachsen (LSN), die am 28. März herausgegeben wurden. Während die Zahl der Hotel-Übernachtungen in …

Hannover Messe

Hannover Messe 2024 – Weltleitmesse der Industrie

Die jährlich stattfindende Weltleitmesse der Industrie zeigt auf dem Messegelände die neuesten Produkte und Lösungen für Fertigungs- und Energiesysteme und zieht Entscheidungsträger und Branchenführer aus der ganzen Welt an. Mit der Wahl eines Partnerlandes werden die Beiträge einer bestimmten Nation zum industriellen Fortschritt gewürdigt. Darüber hinaus stehen die aktuellen Geschäftsmöglichkeiten im Fokus. Das Motto des …

Region Hannover

Region Hannover startet mit großem KI-Projekt für Unternehmen

Digitale Lernplattform soll kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) beim Einsatz von künstlicher Intelligenz helfen. Die Anwendung von Künstlicher Intelligenz (KI) als Chance zu mehr Effizienz wird von vielen Unternehmen erkannt – doch noch hapert es gerade bei kleinen und mittleren Unternehmen an der konkreten Umsetzung. Laut einer BITKOM-Studie von 2023 nutzten erst 15 Prozent der …