Alle Artikel in: Wirtschaft

Wissenwertes und aktuelle Entwicklungen in der Wirtschaft der Landeshauptstadt Hannover aus allen Bereichen vom Weltkonzern bis zum Traditionsunternehmen.

Goldener Leibnizkeks

Goldener Leibnizkeks

Die Wirtschaft in Hannover besteht nicht nur aus Volkswagen, TUI und Continental. In der Stadt sind viele Traditionsunternehmen mit bekannten Namen entstanden und zum Teil auch immer noch Aktiv. Von der Hanomag über Bahlsen und Sprengel bis hin zu Geha und Pelikan oder die mittelständigen Trüffel Güse und IG von der Linde kennt die Namen jeder Hannoveraner.

Der Wirtschaftsstandort Hannover weist gegenüber anderen Regionen Deutschlands eine überdurchschnittliche Wirtschaftskraft auf. Die 23.000 Unternehmen in Hannover teilen sich grob in Handel und Dienstleistungen und Industrie bzw. verarbeitendes Gewerbe auf.

Die Stadt Hannover bietet mit der Wirtschaftsförderung einen starken Partner für bestehnde Unternehmen, Wirtschaftsgemeinschaften und StartUps.

Windenergienutzung in der Region Hannover

2,5 Prozent: Region Hannover will über Flächenziel des Landes bei der Windenergie hinausgehen

Regionspräsident Steffen Krach: „Der zügige Ausbau der Windenergie ist für die Region Hannover ein absolutes Top-Thema Die Region Hannover muss mindestens 1,05 Prozent ihrer Fläche der Windenergienutzung zur Verfügung stellen. So lautet die heute bekannt gewordene Vorgabe des Landes Niedersachsen. „Das Flächenziel für die Region Hannover unterstützt unsere Zielsetzungen für den Klimaschutz. Doch unser eigenes …

Hannover Messe

Robotics City Hannover auf dem 12. Robotics Kongress vertreten

Kernthemen der Fachmesse sind Sicherheit und Künstliche Intelligenz. Leicht zu programmieren und einfach in der Anwendung: So genannte Cobots eignen sich für den Einsatz in kleinen und mittleren Unternehmen. Es ist eine Premiere, die in der zweiten Februar-Woche im Rahmen des 12. Robotics Kongress der Deutschen Messe stattfinden wird. Denn erstmalig ist auch die Robotics …

Region Hannover

Green Economy wird in der Region Hannover konkret greifbar

Wirtschaftsausschuss empfiehlt Umsetzung von zwei Sofortmaßnahmen um damit die Biodiversität zu fördern. Wirtschaft und Nachhaltigkeit. Zwei Dinge, die sich in dem Begriff Green Economy sinnvoll ergänzen. Aus diesem Grund hat die Regionsverwaltung Ende vergangenen Jahres rund 750.000 Euro für die Richtlinie „Green Economy“ und 400.000 Euro für die Zuwendung der Richtlinie „e.co-Bizz“ bewilligt. Am Donnerstag …

Ihmezentrum

Zieht die Stadt im Ihmezentrum die Notbremse

Die Stadt Hannover zieht in Erwägung ihren Mietvertrag im Ihme-Zentrum zu kündigen. Stadtsprecher Felix Weiper teilte mit das zwar noch nicht endgültig entschieden wurde, dies aber als ernsthafte Option betrachtet wird. Noch ist die Landeshauptstadt einer der größten Mieter in dem maroden Gebäude-Komplex. Der Baufortschritt lässt seit Jahren zu wünschen übrig. Zuletzt war wieder eine …

Immobilienmarkt – sinkende Immobilienpreise in der Landeshauptstadt

Die Immobilienpreise sind in den vergangenen Jahren aufgrund der starken Nachfrage bei gleichzeitig geringem Angebot gestiegen. In vielen deutschen Großstädten sinken die Preise aktuell allerdings. Dies gilt auch für Hannover – wer derzeit in der Landeshauptstadt eine Immobilie kauft, muss weniger tief in die Tasche greifen. Wie hat sich die Immobilien-Nachfrage verändert? Die Nachfrage auf …

Wirtschafts- und Verkehrsdezernent Ulf-Birger Franz, Tanja Göbler, Wirtschaftsförderung der Region Hannover und ÜSTRA-Vorständin und regiobus-Geschäftsführerin Elke Maria van Zadel haben die Busse im H2-Design präsentiert.

Region Hannover bringt Wasserstoff-Offensive weiter voran

Wasserstoff ist einer der entscheidenden Energieträger der Zukunft. Darin sind sich Wissenschaft und Industrie einig. Die Wirtschaftsförderung der Region Hannover hat es sich zur Aufgabe gemacht, das Thema in der Landeshauptstadt und dem Umland voranzubringen und aus diesem Grund 2022 das Netzwerk „Generation H2“ ins Leben gerufen. Um das Thema in der breiten Öffentlichkeit bekannter …

Spendenaktion DEVK

Spendenaktion der DEVK an junge Menschen mit schweren Behinderungen

Fahrräder, die gestohlen und von der Polizei wiedergefunden werden, sind eine Herausforderung für Versicherer. Sie müssen häufig eingelagert werden. Die DEVK-Regionaldirektion in Hannover hat die Räder nun verkauft und den Ertrag genutzt, um Gutes zu tun. Ann-Kathrin Schiele und Michel Wicke haben ihre Ausbildung zusammen in der Sachschaden-Abteilung der DEVK gemacht. Dabei ist ihnen immer …

Sonderförderprogramm für Energiesparmaßnahmen

proKlima-Saison 2023 startet mit Energiespar-Sonderförderung für Vereine

Der enercity-Fonds proKlima startet in sein 25. Jubiläumsjahr mit einem Sonderförderprogramm für kurzfristige und kostengünstige Energiesparmaßnahmen in gemeinnützigen Organisationen. Die Landeshauptstadt und enercity stellen zusätzlich zum Jahresbudget in Höhe von rund 3,32 Millionen Euro ein Sonderbudget zur Verfügung. Die am 1. Januar beginnende Sonderaktion zielt auf die schnelle und unbürokratische Förderung von kostengünstigen Energiesparmaßnahmen bei …

Maschseekarpfenverkauf: Marco Neumann mit einem prächtigen Maschseekarpfen

Verkauf von Maschseekarpfen

Am Maschsee-Nordufer können Interessenten auch in diesem Jahr am 23. und 31. Dezember Fische aus dem Maschsee erwerben. Im Angebot sind Karpfen, Graskarpfen (Armur), Hechte, Zander, Barsch, Aal, Forellen, Lachsforellen, Saiblinge und Schleien. Alles küchenfertig frisch ausgenommen, geräuchert oder als Filet. Früher konnten die Maschseekarpfen noch lebend mit nach Hause genommen werden. Für die Kinder …

Hannover Messe

DreamHack: Hannover wird dauerhafter Deutschland-Standort

DreamHack wird 12 Festivals in 9 Großstädten und 7 Ländern veranstalten und kommt auch zweimal nach Hannover Am 9. Dezember dem sogenannten “DreamHack Day” gab man die Termine für das nächste Jahr bekannt. Im Jahr 2023 wird die DreamHack auf die größte und ambitionierteste Welttournee aller Zeiten gehen und unter anderem mit zwei Festivals nach …