Kunstwerke, Ricklingen, Südstadt-Bult

Zauberwald Hannover am Maschsee

Afrikanische Masken im Zauberwald Hannover

Afrikanische Masken

Etwas versteckt auf der anderen Seite der Leine hinter dem Maschsee sind einige Zauberer dabei einen wahren Zauberwald für Hannover zu erschaffen.

Von den Bootshäusern am Maschsee geht man über die Brücke in Richtung Ohedamm und dann gleich links den Uferweg entlang. Ein paar hundert Meter weiter rechts im Märchenwald erlebt wer mutig ist und sich hinein traut wirklich kreative Kunst.

Zärtlicher Zauber liegt zwischen Damm und Moor,
Abseits der Straßen und Plätze.
Umfangen von lichtem Laub, steh ich davor,
Beansprucht mit schauen und setzte
Einen alten Brunnen in meine Fantasie.
Rasch rinnt er voll mit Geschichten.
Was lange verschollen, füllt nun sich mit dichten,
Anregend flirrrenden Tag-Gesichten.
Lächelnd kehr ich zurück in mein Paradies.
Danke dem Ort, der diese Tür so liebevoll für mich öffnen lies.

Shima Stranchen

Mit seinen vielen liebevoll erschaffenen, phantastischen Skulpturen ist dieser Märchenwald in Hannover ein echter Geheimtipp. Größtenteils aus Altholz des umliegenden Waldes sind lustige, nachdenkliche und auch beeindruckende Werke entstanden. Fast wie eine Kunstaustellung im Wald.

Einfach ein Magischer Ort. Wurde es vielleicht von Waldelfen erschaffen? Wer weiß. Auf jeden Fall vielen Dank an die geschickten „Zauberer“, es ist einfach großartig.

Der Zauberwald am Maschsee in Hannover - ein magischer Ort voller Skulpturen

Dieses Video wird per Klick von Youtube geladen - Datenschutz Informationen von Google

Durch die anschließende Ricklinger Masch kann man übrigens auch wunderschön spazieren. Auf sechs Hörstationen lassen sich dort Wunderbare Wasserwege entdecken. Auf dem 90-minütigen und etwa vier Kilometer langen Rundweg durch die Ricklinger Masch erfahren die Teilnehmenden je Menge Wissenwertes.

Plan zum Zauberwald Hannover

OpenStreetMap

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von OpenStreetMap Foundation.
Mehr erfahren

Karte laden

Größere Karte anzeigen

Video:
Night Riders
Musik von Kevin MacLeod „Canon in D Major“
Creative-Commons-Lizenz zur Namensnennung 4.0