Alle Artikel in: Politik

Roofwalk Visualisierung

Großes Interesse an „City-Roofwalks“

Projektidee erfährt in Online-Befragung überwiegende Zustimmung Das Pilotprojekt zu den „City-Roofwalks“ beurteilen Hannoveraner*innen mehrheitlich positiv. Dies ist das Ergebnis einer Online-Befragung, an der vom 23. März bis zum 13. April 1.618 Personen teilgenommen haben. So bewerteten neun von zehn Teilnehmenden das Projekt mit mindestens sieben von zehn Punkten. Mehr als zwei Drittel (70,3 Prozent) vergaben …

Stadt Hannover

Asphaltgruben: Stadt will alle drei Stollen-Systeme in Ahlem verfüllen lassen

Information auf Bürger*innen-Versammlung Das Baudezernat der Landeshauptstadt Hannover hat in einer Bürger*innen-Versammlung an diesem Dienstag (24.Mai) die ersten Ergebnisse der Erkundungsarbeiten an den drei Ahlemer Asphalt-Stollensystemen öffentlich vorgestellt. Demnach empfiehlt der von der Stadt beauftragte Sachverständige für Altbergbau, Burkhard Lisiecki, bis auf einen Teilbereich des Nordstollens alle drei Stollensysteme durch Verfüllung zu sichern. Damit sei …

Einkaufscity

Raum für Menschen – mit mehr Freiflächen, Kultur und nachhaltiger Mobilität

Innenstadtdialog: Das sind die Eckpfeiler für die City von morgen Verweilen und Flanieren unter einem Blätterdach. Im Kulturdreieck Kunst genießen. Mehr Grün und mehr Wasser. Mehr Inklusion und Miteinander. Mehr Aufenthaltsqualitäten und mehr Nutzungsmischung. Keine störenden Autos mehr am Straßenrand. Rückbau von Ampeln und mehrspurigen Straßen innerhalb des Cityrings. Das sind zentrale Leitgedanken zur zukünftigen …

Stadt Hannover

Stadt fördert Photovoltaikanlagen für gemeinnützige Organisationen

Kohlendioxid-Kompensation für das Wohngebiet zero:e park in Wettbergen Die Klimaschutzleitstelle der Landeshauptstadt Hannover soll gemeinnützige Organisationen finanziell fördern, die neue Photovoltaik-Anlagen auf ihren Gebäuden im Stadtgebiet installieren wollen. So sieht es eine Beschlussvorlage der Stadtverwaltung für den Rat vor. An einer Förderung für ihre Photovoltaikanlage interessierte Institutionen können sich danach ab Januar 2023 bei proKlima …

Stadt Hannover

Restart: #HANnovativ“ – Hannover stellt die Weichen zur Smart City

Vorstellung des Corporate Designs und der organisatorischen Eingliederung Oberbürgermeister Belit Onay und Stadtbaurat Thomas Vielhaber haben heute (21. April) das Corporate Design für das städtische Smart-City-Konzept „RESTART: #HANnovativ“ vorgestellt. Damit steigt die Landeshauptstadt Hannover (LHH) in die einjährige Strategiephase des Smart-City-Modellprojektes ein. Die Strategie soll die Vision für die intelligente Stadt 2035 beschreiben. Das Design …

Capitol

Tanzverbot wegen Corona, wegen Ostern, wegen …

Am letzten Samstag wurde in der Subkultur das erste Mal nach 756 Tage wieder gefeiert. Und schon eine Woche später heißt es wieder Tanzverbot. Nicht wegen Corona, nein es ist Ostern. Und an Ostern hat man nicht fröhlich zu sein wenn es nach der Kirche geht. Man muss auf den ernsten Charakter des Tages Rücksicht …

Kirschblüte

Stadt Hannover feiert Kirschblütenfest am 24. April 2022

Das Kirschblütenfest in Hannover, zu dem die Landeshauptstadt Hannover zum 21. Mal zusammen mit Vereinen und Initiativen einlädt, wird in diesem Jahr am 24. April 2022 gefeiert. Nach drei Jahren, in denen es zweimal pandemiedingt und einmal wegen schlechten Wetters ausfallen musste, freuen sich die Beteiligten, von 14 bis 17.30 Uhr Gäste unter den Kirschbäumen …

Grünes Hannover

Rund 500.000 Euro für die Anzucht von Bäumen – Förderung für niedersächsisches Gemeinschaftsprojekt

Eine niedersächsische Kooperation unter Beteiligung der Landeshauptstadt Hannover hat jetzt eine Förderung von 495.000 Euro für das Projekt „NuTree – für die Wertschöpfungskette Baum“ erhalten. In knapp drei Jahren Laufzeit, von März 2022 bis Dezember 2024, arbeiten Fachleute daran, vor dem Hintergrund des Klimawandels zuverlässige Anwuchserfolge zu erzielen. Die Phasen Aufzucht, Transport und Pflanzung für …