Bio & Fair
Schreibe einen Kommentar

Die 4. Revolution – Energy Autonomy

Hinweis

Dieser Artikel wurde vor mehr als 2 Jahren veröffentlicht. Daher kann es sein, dass sein Inhalt oder ein Teil davon nicht mehr aktuell ist.
Die 4. Revolution

Filmvorführung in der Reihe "Utopia" am Dienstag, 30.08.2011

Beginn: 20:00 Uhr
Eintritt: frei
Ort: Faust Warenannahme

“Die 4. Revolution – Energy Autonomy” ist ein deutscher Dokumentarfilm aus dem Jahr 2010 und hat den Umstieg auf erneuerbare Energien zum Thema. Der Filmtitel spielt auf die Fortführung technischer Revolutionen der Vergangenheit an: Nach der Agrar-Revolution, der Industriellen Revolution und der Digitalen Revolution folgt als vierte Revolution die Energiewende.

In vierjähriger Arbeit wurde der Film von Carl-A. Fechner in zehn Ländern der Welt gedreht. Hierbei werden anhand von Projekten Konzepte für die verschiedensten Länder und Lebensbereiche vorgeschlagen. Der Film enthält unter anderem Beiträge vom Träger des Friedensnobelpreis Muhammad Yunus und vom Träger des Right Livelihood Award Hermann Scheer.

“Die 4. Revolution – Energy Autonomy”, Dokumentarfilm von Carl-A. Fechner, D 2010, 83 min.

Kategorie: Bio & Fair

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.