Linden-Limmer
Schreibe einen Kommentar

Radleuchter der Bethlehemkirche wird am Donnerstag feierlich hochgezogen

Hinweis

Dieser Artikel wurde vor mehr als 2 Jahren veröffentlicht. Daher kann es sein, dass sein Inhalt oder ein Teil davon nicht mehr aktuell ist.

Der Radleuchter der Bethlehemkirche wird am Donnerstag, den 12.03.09 um 8.00 seine Endabnahme haben und um 9.00 Uhr feierlich hochgezogen werden.

Ich möchte mich im Namen des Kirchenvorstandes noch einmal ganz herzlich für die unkomplizierte Hilfe des Niedersächsischen Landesamtes für Denkmalpflege bedanken. Ohne diesen Sachverstand und die Handlungsbereitschaft  wäre diese wichtige und notwendige Arbeit nicht so schnell und erfolgreich durchführbar gewesen.

Ganz herzlich lade ich Sie im Namen des Kirchenvorstandes und selbstverständlich interessierte Kollegen zu dem oben genannten Termin in die Bethlehemkirche (Bethlehemplatz 1 in Hannover Linden Nord) ein.

In der Osternacht um 22:00 wird der Leuchter in seinem alten Glanz erstrahlen. Auch dazu sind Sie selbstverständlich herzlich eingeladen.

In diesem Projekt ist es uns gelungen großes ehrenamtliches Engagement auf sehr hohem Niveau mit kirchlicher und staatlicher Denkmalpflege zu koppeln. Frau Fendel (Restauratorin) und Herr Rösner von der Schweißtechnischen Lehr und Versuchsanstalt in Limmer haben arbeit geleistet, die sich sehen lassen kann. Es hat wieder neue Erkenntnisse bezüglich Restaurierung und diesem Prunkstück gegeben.

Wir können mit Recht sehr stolz auf das Ergebnis dieser sehr guten Zusammenarbeit sein.

 

Mit freundlichen Grüßen
Jörg Birnstiel

Kirchenvorsteher der fusionierten ev. Luth. Kirchengemeinde Linden Nord

Kategorie: Linden-Limmer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.