Kultur im Schloss: Adjiri Odametey und Band

Adjiri Odametey, mit Band am 24. Februar im Schloss Landestrost, hat sich aufgrund seiner warmen, erdigen Stimme und seiner melodiösen Songs in der Weltmusikszene einen Namen gemacht.

EKONKLO – On the other side

Traditionelle afrikanische Musik trifft auf moderne westliche Einflüsse: Adjiri Odametey hat sich aufgrund seiner warmen, erdigen Stimme und seiner melodiösen Songs in der Weltmusikszene einen Namen gemacht. Afrikanische Melodien und moderne Sounds – das Beste aus beiden Welten bringt er mühelos in ein gelungenes Crossover.

Adjiri Odametey - Ekonklo (Other side)

Dieses Video wird per Klick von Youtube geladen - Datenschutz Informationen von Google

In Schloss Landestrost ist Odametey immer wieder ein gern gesehener Gast und stellt diesmal sein aktuelles Album „Ekonklo – On the other side“ vor: wunderschöne Melodien, gepaart mit Instrumenten aus ganz Afrika.

Besetzung

Adjiri Odametey (Ghana): vocals, Guitar, Mbira, Kalimba, Kora, Percussion
Lantey Lankai (Ghana): backing vocals, Cajon, Percussion
Jack Wonya (Ghana): backing vocals, Bass Kalimba, Percussion.Balafon
Robert Odametey (Ghana): backing vocals, Bass Guitar, Flute,
Reinhören auf YouTube
Adjiri Odametey – Ekonklo (Other side)

Ort: Schloss Landestrost, Schloßstraße 1, 31535 Neustadt am Rübenberge
Termin: 24.02.2023, 20:00 Uhr
Eintritt: 22,- Euro, Ermäßigter Eintritt 16,- Euro
Eintrittskarten sind im Schloss Landestrost und an allen bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich.

Bildquellen: