Alle Artikel mit dem Schlagwort: Schloss Landestrost

MOA

Kultur im Schloss im Oktober: Moderner Jazz und Moonlight Swing

Veronika Harcsa & Bálint Gyémán Shapeshifter Termin: Freitag, 8. Oktober 2021, 20 Uhr Eintritt: 15 Euro, ermäßigt 10 Euro Mit bislang zwei Alben hat das ungarische Duo Veronika Harcsa und Bálint Gyémánt seit 2014 Presse und Publikum begeistert. Harcsa ist eine brillante Sängerin, die ihrer Stimme mal eine jazzige Lockerheit, mal den sphärischen Klang einer …

Franz. Poesie - Elisabethkirche Langenhagen

Acht Konzert-Highlights: Das Kultursommer-Programm

Sebastian Studnitzky & Orchester im Treppenhaus Quartett Eröffnungskonzert Termin: Samstag, 17. Juli, 20 Uhr Ort: Amtsgarten, Schloss Landestrost | Schlosstraße 1| 31535 Hannover Eintritt: 19 Euro | ermäßigt 13 Euro Ein Wanderer zwischen Jazz, Klassik und Elektro: Das ist Sebastian Studnitzky. Mit seinem einmaligen Mix hebt er sich vom gängigen Klassik-Jazz-Crossover ab. Der Trompeter und …

Ensemble Atonor

Open-Air-Konzert: Atonor im Amtsgarten von Schloss Landestrost

IntraRegionale 2021 – Klangkunstfestival in der Region Hannover Elf Kunstinstitutionen, zwölf Orte, zwölf Kunstschaffende und Künstlerkollektive: Die IntraRegionale präsentiert vom 13. Juni bis 18. Juli 2021 zeitgenössische Klangkunst an ungewöhnlichen Orten. Die Hörregion Hannover vertieft mit einem umfangreichen Begleitprogramm das Hör- und Kunsterlebnis. Neustadt a. Rbge. Geräuschintensive Abflussreiniger, ein Duett auf dem Hometrainer, Pingpong auf …

Bonita & The Blues Shacks

Neustart im Jazz Club – Konzertprogramm Juli und August 2021

Im Juli startet auch der Jazz Club wieder mit einem bunten Programm. Für die Sommermonate Juli und August gibt es nach zwei kleinen Konzerten im Jazz Club auf dem Lindener Berg verschiedene Open-Airs, etwa im Gartentheater der Herrenhäuser Gärten oder im Amtsgarten von Schloss Landestrost. Sa. 03.07.2021 | 20:30 Uhr | Jazz Club Hannover Die …

Open-Air im Amtsgarten

Kultur im Schloss im Juni: JOCO, musica assoluta und Conic Rose

Open-Air-Konzerte im Amtsgarten von Schloss Landestrost JOCO Zauberhafte Zweistimmigkeit Termin: Freitag, 11. Juni 2021, 20 Uhr Eintritt: 19 Euro, ermäßigt 13 Euro JOCO, das sind Josepha und Cosima Carl – zwei Schwestern mit zwei starken Stimmen, harmonisch und kraftvoll, spielerisch und zauberhaft zugleich. Wenn man JOCO live erlebt, erschließt sich der ganze Zauber der beiden …

Clemens Poetzsch

Clemens Christian Poetzsch – Piano Solo

Klaviermusik zwischen den Genres: Wenn sich Clemens Christian Poetzsch am Freitag, 30. Oktober, 20 Uhr, im Schloss Landestrost an das Piano setzt, treffen Elemente der zeitgenössischen Popmusik auf Klassik und Improvisation. Der Pianist wusste schon immer, was Musik für ihn bedeutete: Die Freiheit, zu improvisieren, neue Klangwelten zu erschaffen, dem Instinkt zu folgen. Auf seinem …

Expressway Sketches

Kultursommer: Expressway Sketches

Vier preisgekrönte Jazz-Musiker aus Köln, Hamburg, Wien und Berlin haben eine gemeinsame Leidenschaft – Musik der 60er Jahre – Surf Music. Sie orientieren sich an instrumentalem Rock mit der typischen „Fender-Gitarre, gepaart mit Anleihen an Antonio Carlos Jobim, Motown-Soul und Filmmusiken der 60er Jahre. Ihr organisches Zusammenspiel und ihre feine Improvisationskunst praktiziert das Quartett auf …

Stephan Abel und Tokunbo

Stephan Abel Quartett feat. Tokunbo

Der Jazz Club Hannover und htp präsentieren am Donnerstag, den 06.08.2020 um 20:00 Uhr im Amtsgarten von Schloss Landestrost das Stephan Abel Quartett Der Jazz Club Hannover bringt mit dem Stephan Abel Quartett straighten Mainstream-Jazz und soulige Grooves auf die Open-Air-Bühne im Amtsgarten von Schloss Landestrost. Der hannoversche Saxophonist Stephan Abel spielte bereits mit Roger …

Tinatin

Kultursommer: TINATIN

Souljazzpop Tinatin Tsereteli ist Sängerin/Songwriterin, Komponistin und Bandleaderin ihrer gleichnamigen Band TINATIN. Ihre Musik bewegt sich im besonderen Crossover aus Soul, Jazz und Songwriter-Pop. Die Sprache, in der sie schreibt und singt ist Deutsch, die Seele ihrer Musik ist georgisch – wie ihre kulturelle Herkunft. Eben mit dieser Mischung zeichnete sie sich letzten Sommer vor …

Kultursommer im Amtsgarten

Kultursommer im Amtsgarten

Kein Verzicht auf den alljährlichen Kultursommer: Mit ihrem neuen Konzept passen sich die Region und ihre Kooperationspartnerinnen und -partner den herrschenden Corona-Bedingungen an und bieten zahlreichen Musikerinnen und Musikerinnen eine Bühne unter freiem Himmel. Im Amtsgarten von Schloss Landestrost kann das Publikum dem kulturellen Leben wieder ein Stück näherkommen. Insgesamt läuft das Programm von Team …