Staugefahr auf dem Lister Kirchweg

Wegen Erneuerung der Fahrbahndecke auf dem Lister Kirchweg zwischen Ferdinand-Wallbrecht-Straße und Mengendamm kommt es in diesem Bereich am Dienstag (12. Mai) und Mittwoch (13. Mai) zu erheblichen Verkehrsbehinderungen. Im Einmündungsbereich Mengendamm wird eine einspurige Verkehrsführung erforderlich, die durch Ampeln geregelt wird. Erhebliche Rückstaus sind zu erwarten. Die Straßenverkehrsbehörde empfiehlt, diesen Bereich weiträumig zu umfahren.

www.hannover.de

PM: Landeshauptstadt Hannover