Verkehrsinformationen
Schreibe einen Kommentar

Celler Straße halbseitig gesperrt

Wegen einer Baustelle kann die Celler Straße ab morgen (28. Oktober), neun Uhr, zwischen Herschelstraße und Hamburger Allee in Fahrtrichtung Hamburger Allee bis voraussichtlich Ende kommender Woche von Kraftfahrzeugen nicht befahren werden. VerkehrsteilnehmerInnen sollten über die Arndtstraße oder die Lister Meile ausweichen oder den Bereich weiträumig umfahren. In der Gegenrichtung steht lediglich eine Fahrspur zur Verfügung. Mit erheblichen Behinderungen ist zu rechnen.

Die Sperrung ist eine vorsorgliche Sicherungsmaßnahme und dient Untersuchungszwecken. Unter der Oberfläche sind Hohlräume entdeckt worden, deren Ursachen ermittelt werden müssen.

VerkehrsteilnehmerInnen werden darauf hingewiesen, dass die entsprechenden Umleitungsbeschilderungen erst in den kommenden Tagen vollständig aufgestellt sein werden. Die Straßenverkehrsbehörde bittet um Verständnis für eventuelle Einschränkungen im Straßenverkehr.

Betroffen von der Teilsperrung sind auch die Buslinien 128 und 134 der Üstra, die stadtauswärts über die Lister Meile und die Hamburger Allee ausweichen. Am Bredero-Hochhaus wird eine vorübergehende Haltestelle eingerichtet. Die Haltestellen Steintor und Am Klagesmarkt können in dieser Zeit in Richtung Nordring nicht bedient werden.

Kategorie: Verkehrsinformationen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.